Nudeln mit Staudensellerie

Dieses Rezept für Nudeln mit Staudensellerie ist wunderbar ausgewogen und schmackhaft. Einen Extra-Bonus erhält es für die fixe Zubereitung.

Nudeln mit Staudensellerie

Bewertung: Ø 4,6 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Sauce

3 Stg Staudensellerie
400 g Salsiccia mit Fenchel
3 Stk Möhren
3 Stk Frühlingszwiebeln
4 Stk Knoblauchzehen
400 g Tomaten, gehackt, aus der Dose
4 EL Balsamico-Essig (Aceto balsamico di Modena)
1 Stk Chilischote, rot, klein
2 EL Olivenöl
1 TL Oregano, getrocknet

Zutaten für die Nudeln

500 g Nudeln, kurz (Makkaroni, Penne)
1 TL Salz, für das Kochwasser

Zutaten für die Garnitur

2 EL Basilikumblättchen, fein geschnitten
4 EL Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst für die Sauce die Möhren schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Den Staudensellerie putzen, entfädeln, waschen und in Stücke schneiden.
  2. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und ebenfalls in Stücke schneiden.
  3. Die Chilischote waschen, die Kerne entfernen und die Schote mit dem zerkleinerten Gemüse (Möhre, Staudensellerie und Frühlingszwiebeln) in einer Küchenmaschine in kleine Stücke schreddern.
  4. Anschließend die Salsiccia von der Haut befreien, in grobe Stücke hacken und mit dem zerkleinerten Gemüse mischen.
  5. Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und die Nudeln darin in etwa 8 Minuten bissfest kochen.
  6. Währenddessen das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Knoblauch schälen und in das heiße Öl pressen.
  7. Dann die Gemüse-Salsiccia-Mischung, die Dosentomaten, den Oregano und den Balsamico-Essig hineingeben und unter Rühren etwa 5 Minuten schmoren.
  8. Nun die Hitze reduzieren und den Pfanneninhalt 10 Minuten köcheln lassen.
  9. In der Zwischenzeit die Nudeln abgießen und dabei etwas Kochwasser auffangen.
  10. Die Nudeln abtropfen lassen, mit dem Kochwasser in die Pfanne zur Sauce geben und alles gut vermischen.
  11. Die Nudeln in vorgewärmte tiefe Teller verteilen, mit den Basilikumblättchen und dem Parmesan bestreuen und die Nudeln mit Staudensellerie sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Sellerie-Sticks

Sellerie-Sticks

Diese selbstgemachten Sellerie-Sticks schmecken sensationell! Ein Fingerfood-Rezept passend für viele Gelegenheiten.

Selleriemus

Selleriemus

Dieses einfache Selleriemus überzeugt in seiner Schlichtheit und gibt eine fantastische Beilage ab. Hier das tolle Rezept.

Sellerieschnitzel

Sellerieschnitzel

Schon mal ein vegetarisches Schnitzel probiert? Wir haben eine leckere Variante eines Sellerieschnitzels.

Sellerie mit Gorgonzoladip

Sellerie mit Gorgonzoladip

Als Vorspeise aber auch als Snack für zwischendurch eignet sich der Sellerie mit Gorgonzoladip und ist nach diesem Rezept ganz schnell gemacht.

Überbackener Stangensellerie

Überbackener Stangensellerie

Die meisten kennen ihn nur im Salat, dabei ist dieser überbackene Stangensellerie ganz mild im Geschmack und mal ein etwas anderes Gemüse-Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte