Omas Meerrettichklöße

Das alte Rezept wurde hier für den heutigen Verzehr mit Äpfeln und Zwiebeln köstlich aufgepimpt - Omas Meerrettichklöße müssen jetzt probiert werden.

Omas Meerrettichklöße

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Kartoffeln, mehligkochend
1 TL Salz, für das Kartoffelwasser
1 Stk Eigelb
1 EL Butter, weich

Zutaten für die Füllung

1 Stk Apfel, klein
1 Stk Zwiebel, klein
1 Prise Pfeffer
10 g Meerrettich, fein gerieben
1 EL Mehl, für den Meerrettich
1 TL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Hier als Erstes die Kartoffeln schälen, dann gründlich waschen, vierteln und in leichtem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen, dann abgießen und leicht abkühlen lassen.
  2. Als Nächstes die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Nochmal etwas mehr abkühlen lassen, dann mit 1 Esslöffel Butter und Eigelb zu einem Teig vermischen.
  3. Danach den Apfel dünn abschälen, dann vierteln, entkernen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenso fein würfeln.
  4. Apfel und Zwiebel dann in einer Pfanne mit 2 Teelöffeln heißer Butter andünsten, salzen und pfeffern. Den geriebenen Meerrettich mit dem Mehl vermischen, dann unter die Apfel-Zwiebel-Mischung geben.
  5. Im Anschluss die Kartoffelmasse in 4 ziemlich gleich große Fladen drücken, in die Mitte etwas von der Apfel-Meerrettich-Mischung geben, dann die Fladen mit leicht bemehlten Händen zu Klößen formen.
  6. Zum Schluss für Omas Meerrettichklöße Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, die Klöße hineingeben und dann bei kleiner Hitze ca. 15 - 20 Minuten ziehen lassen.
  7. Sobald die Klöße durchgezogen sind schwimmen sie an die Oberfläche und können abgeschöpft werden.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelklöße mit Spinat

Kartoffelklöße mit Spinat

Kartoffeln und Spinat werden hier zu delikaten Klößen verarbeitet, die perfekt zu einem Familienessen passen. Nachfolgend das leckere Rezept.

Spinatknödel mit Ricotta

Spinatknödel mit Ricotta

Da wird das Essen zum Genuss. Von den wunderbaren Spinatknödeln mit Ricotta kann man nicht genug bekommen. Das Rezept muss ausprobiert werden.

Kartoffelklöße mit Gemüse

Kartoffelklöße mit Gemüse

Den leckeren Kartoffelklößen mit Gemüse werden bei diesem Rezept noch Speckstreifen zugegeben, die zusätzlich für kräftigen Geschmack sorgen.

Sächsische Wickelklöße

Sächsische Wickelklöße

Sächsische Wickelklöße sind eine schöne Beilage zu Braten und Gulasch. Ein Rezept, das früher unter der Woche gern zu einfachen Saucen serviert wurde.

Südtiroler Kasnocken

Südtiroler Kasnocken

Südtiroler Kasnocken werden wie Semmelknödel zubereitet und schmecken durch die Zugabe von Käse besonders herzhaft. Ein Klassiker aus Südtirol.

Spinatknödel aus Kartoffelteig

Spinatknödel aus Kartoffelteig

Die Spinatknödel aus Kartoffelteig müssen sich in Sauce wälzen, dann sind sie einfach köstlich. Nachstehend das nicht ganz einfache Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte