Paprika-Möhrensuppe mit Hackgröstl

Das Paprika-Möhrensuppen-Rezept ist dank dem knusprigen Hack-Topping ein richtiger Leckerbissen und für alle Genießer ein Muss.

Paprika-Möhrensuppe mit Hackgröstl

Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

450 g Möhren
2 Stk Paprikaschoten, rot
2 Stk Zwiebeln
2 EL Olivenöl
100 ml Weißwein
500 ml Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Paprikagewürz, edelsüß
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
200 g Schlagsahne

Zutaten für die Hack-Gemüsemischung

1 Stk Knoblauchzehe
4 zw Thymian
300 g Hackfleisch, gemischt
25 g Röstzwiebeln
50 g Möhren
1 Stk Paprikaschote, rot
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden.
  2. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und ebenso in Stücke schneiden.
  3. Die Zwiebeln schälen und in sehr feine Würfel schneiden.
  4. Als Nächstes das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei schwacher Hitze für ca. 5 Minuten weich dünsten.
  5. Nun die Möhren- und Paprikastücke hinzugeben und kurz mitdünsten. Anschließend mit dem Wein ablöschen, aufkochen und die Flüssigkeit verkochen lassen.
  6. Danach die Gemüsebrühe hinzugießen, mit Salz und Paprikagewürz würzen und bei schwacher Hitze für ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  7. Währenddessen für die Hack-Gemüsemischung den Knoblauch schälen und in sehr feine Stücke hacken. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  8. Die Möhre putzen, waschen und in sehr feine Stücke schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und ebenso in sehr kleine Stücke schneiden.
  9. Das Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin unter Wenden für ca. 8 Minuten kräftig anbraten.
  10. Nun den Knoblauch, die Paprika- und Möhrenstücke zu dem Hackfleisch geben, für weitere 3 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  11. Anschließend den Thymian zusammen mit den Röstzwiebeln zugeben, gut verrühren und das Hackfleisch auf einen Teller geben.
  12. Dann die Sahne zur Suppe gießen, aufkochen lassen und fein pürieren.
  13. Nun die Paprika-Möhrensuppe mit Hackgröstl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, die Hack-Gemüsemischung auf die Suppe geben und in einem Suppenteller servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte