Polenta-Nocken mit Tomatensauce

Ein günstiges und sehr schmackhafte Gericht ist das Rezept für Polenta-Nocken mit Tomatensauce.

Polenta-Nocken mit Tomatensauce

Bewertung: Ø 4,5 (51 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

30 g Parmesan, gerieben
1 EL Butter, für die Form
1 zw Basilikum

Zutaten für die Polanta-Nocken

900 ml Gemüsebrühe
250 g Polentagrieß
30 g Parmesan, gerieben

Zutaten für die Tomatensauce

100 g Speck, geräuchert
2 Stk Knoblauchzehe
1 Bund Suppengrün
400 g Pizza-Tomaten (Dose)
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Zucker
0.5 Bund Basilikum
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Gemüsebrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen, Polentagrieß sowie 30 Gramm Parmesan einrühren und bei kleiner Hitze 20 Minuten quellen lassen - hin und wieder umrühren.
  2. Knoblauch abziehen und fein würfeln, Speck in feine Würfel schneiden. Suppengrün putzen und ebenso klein schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in kleine Stücke zupfen.
  3. Nun Speck in einem Topf auslassen, Gemüsewürfel zugeben und mitbraten. Tomaten und Basilikum unterrühren, Deckel auflegen und 15 Minuten schmoren lassen. Dann mit Zucker, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.
  4. Dann mithilfe von 2 Teelöffeln kleine Nocken aus dem Maisbrei formen, ein Auflaufform einfetten, die Nocken nebeneinander setzen und die Tomatensauce darübergießen.
  5. Die Polenta-Nocken mit Tomatensauce mit Basilikum garniert sowie mit Parmesan bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Tomatendip

Tomatendip

Wer eine Soße bzw. Dip zu Fondue oder Gegrilltem sucht, der ist mit dem Rezept für Tomatendip gerade richtig.

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat ist ideal für die Verwertung von Brotresten. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Fruchtige Tomaten, Kokosmilch, Gemüse und Tofu machen diese Tomaten-Kokossuppe so besonders. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte