Putenbrust im Schinkenmantel

Dieses Rezept verwendet Parmaschinken für die Putenbrust im Schinkenmantel. Ein kleines Festessen, schnell und einfach zubereitet.


Bewertung: Ø 4,1 (11 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1.5 kg Putenbrust im Stück
8 Schb Parmaschinken
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
4 EL Olivenöl
1 kg Birnen, klein und fest
2 EL Rohrzucker, brauner Zucker
4 Stk Lorbeerblatt
250 ml Verjus, unreifer Traubensaft
40 g Butter, eiskalt, in Würfeln
1 EL Olivenöl, für den Bräter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen.
  2. Die Putenbrust waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben.
  3. Danach das Fleisch mit den Schinkenscheiben umwickeln und mit Küchengarn zusammenbinden bzw befestigen.
  4. Einen Bräter mit Öl einfetten, den vorbereiteten Putenbraten hineinlegen und zugedeckt im heißen Backofen ca. 40 Minuten garen.
  5. In der Zwischenzeit die Birnen waschen, längs vierteln und entkernen. Die Birnen mit 2 Esslöffel Olivenöl und dem Zucker mischen.
  6. Danach die Ofentemperatur auf 220 °C (Umluft 200 °C) erhöhen. Die Putenbrust mit dem Olivenöl bestreichen. Die Birnen und den Lorbeer um den Braten verteilen und offen (ohne Deckel) weitere 35 Minuten garen.
  7. Anschließend die Putenbrust und die Birnen aus dem Bräter auf eine Platte geben und mit Alufolie bedecken. Verjus zum Bratensatz in den Bräter gießen und damit lösen.
  8. Den gelösten Bratensatz in einen Topf gießen, kurz aufkochen lassen und die in kleine Würfel geschnittene, eiskalte Butter mit einem Schneebesen nach und nach unterrühren. Die Sauce nicht mehr kochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Zum Schluss die Putenbrust im Schinkenmantel mit den Birnen und der Sauce servieren.

Tipps zum Rezept

Verjus wird aus noch nicht ganz reifen Weintrauben hergestellt wird. Feinkostläden und gut sortierte Supermärkte bieten ihn an. Ersatzweise kann die Sauce aber auch aus einer Mischung von Geflügelbrühe und weißem Traubensaft zubereitet werden.

Ähnliche Rezepte

Gänsebrust aus der Pfanne

Gänsebrust aus der Pfanne

Für unglaublich leckeren Genuss sorgt das einfache Rezept für Gänsebrust aus der Pfanne. Dabei sorgen Feigen für ein besonderes Aroma.

Knusprige Gänsekeule

Knusprige Gänsekeule

Knusprige Gänsekeule ist ein Hochgenuss und lässt sich ohne großem Aufwand einfach zubereiten. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Entenbrustfilet

Entenbrustfilet

Saftig und zart wird das leckere Entenbrustfilet mit diesem Rezept zubereitet. Eine tolle Hauptspeise für ein besonderes Dinner.

Gänsebrust sous-vide

Gänsebrust sous-vide

Das Rezept für die Gänsebrust sous-vide parfümiert das Fleisch mit weihnachtlichen Aromen. Das Ergebnis ist zart, saftig und absolut köstlich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte