Wildschweingulasch

Das köstliche Wildschweingulasch ist ein wahrer Gaumenschmaus. Das Rezept ist genial und einfach in der Zubereitung.

Wildschweingulasch

Bewertung: Ø 4,1 (217 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Wildschweinfleisch
4 EL Öl
0.75 l Rotwein
1 l Brühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Lorbeerblatt
6 Stk Wacholderbeeren
250 g Zwiebel
250 g Backpflaumen
40 g Mehl
1 TL Paprikapulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Wildschweinfleisch von Sehnen und Häuten befreien, waschen, trocken tupfen und in große Würfel schneiden.
  2. Dann das Fleisch in einem Topf mit erhitztem Öl von allen Seiten anbraten. Salz und Pfeffer hinzufügen und mit Brühe und Rotwein ablöschen. Dann die Wacholderbeeren sowie das Lorbeerblatt dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 1,5 Stunden garen lassen.
  3. Die geschälte Zwiebel in der Mitte teilen und mit den Backpflaumen erst 15 Minuten vor Ende der Garzeit zum Fleisch geben.
  4. Das Gulasch mit einer Mehl-Wassermischung binden, erneut aufkochen und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage zum Wildschweingulasch werden Nudeln, Spätzle, Rotkohl oder auch Semmelknödel gereicht.

Getränketipp

Der für die Zubereitung verwendete Rotwein wäre auch die ideale Wahl zum Trinken. Vorausgesetzt, dass man zum Kochen eine gute Qualität verwendet. Auf jeden Fall darf es im Glas ein kraftvoller Wein, wie Lemberger, Dornfelder oder Cabernet sein.

Ähnliche Rezepte

Rehgulasch

Rehgulasch

Von diesem schmackhafte Rehgulasch werden Sie begeistert sein. Überzeugen Sie sich selbst von dem einfachen Rezept.

Kalbsrahmgulasch

Kalbsrahmgulasch

Das zarte Fleisch mit der delikaten Sauce ist eine Köstlichkeit. Das Rezept für das feine Kalbsrahmgulasch lädt auch die Gäste zum Schlemmen ein.

Zartes Gulasch

Zartes Gulasch

Ein wunderbar wärmendes Rezept für kalte Tage - bei dem Zarten Gulasch ohne Anbraten zerschmilzt das Fleisch förmlich auf der Zunge!

Reisgulasch

Reisgulasch

Mit dem würzigen Reisgulasch haben Sie ein komplettes Gericht aus einem Topf. Was für ein praktisches Rezept!

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte