Quark-Kartoffel-Auflauf

Von diesem köstlichen Quark-Kartoffel-Auflauf nach folgendem Rezept isst man gerne etwas mehr, durch den Quark ist er besonders leicht und lecker.

Quark-Kartoffel-Auflauf

Bewertung: Ø 4,9 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Kartoffeln, festkochend
60 g Gouda, gerieben
4 Schb Schinken, gekocht
1 EL Butter, für die Form

Zutaten für den Quarkmasse

3 Stk Eier
100 ml Milch
1 Prise Salz, für den Eischnee
1 Prise Pfeffer
60 g Gouda, gerieben
1 Prise Salz
500 g Speisequark (Fettstufe n. Belieben)

Zutaten für die Soße

1 Bund Schnittlauch
2 EL Butter
2 EL Mehl
400 ml Gemüsebrühe
150 ml Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln mit Schale gründlich waschen und in einem Topf mit kochendem Wasser für 20 Minuten garen.
  2. Dann die Kartoffeln etwas abkühlen lassen, schälen und in ca. 5 Millimeter dicke Scheiben schneiden.
  3. Im Anschluss zwei Eier trennen und Eigelb mit dem Quark, dem Käse, dem restlichen Ei und der Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Eiweiß zu steifem Eischnee aufschlagen, Salz zufügen und den Eischnee unter die Quarkmasse heben.
  5. Den Backofen auf 175 Grad Umluft (200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform mit Butter einfetten.
  6. Nun die Kartoffeln, die Quarkmasse sowie den Schinken (gewürfelt oder in ganzen Scheiben) abwechselnd in die Form schichten, mit dem geriebenen Käse bestreuen und den Quark-Kartoffel-Auflauf im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene für ca. 45 Minuten goldbraun backen.
  7. Währenddessen für die Soße eine Mehlschwitze zubereiten, dafür Butter in einem Topf zerlassen, dann Mehl darüberstreuen und unter kräftigem Rühren (mit einem Schneebesen) anschwitzen.
  8. Dann Gemüsebrühe sowie Milch langsam zugießen - dabei immer noch rühren, die Soße aufkochen und für 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  9. Zum Schluss den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in kleine Röllchen schneiden und in die fertige Soße rühren.

Tipps zum Rezept

Den Quark-Kartoffel-Auflauf mit der Soße servieren, als Garnierung passt frischer Kerbel.

Ähnliche Rezepte

Überbackene Tortellini

Überbackene Tortellini

Genau das richtige Rezept nach einem langen Tag sind schnell und einfach cremig überbackene Tortellini. Ein wahrer Gaumengenuss zum Arbeitsschluss!

Schneller Gemüseauflauf

Schneller Gemüseauflauf

Bei diesem schnellen und vegetarischen Rezept für einen schmackhaften Gemüseauflauf greift jeder gerne zu.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Ein herzhafter Sauerkrautauflauf mit Kartoffelbrei, Sauerkraut und Mettwürstchen ist genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Brokkoli-Feta-Auflauf

Brokkoli-Feta-Auflauf

Dieser gesunde Brokkoli-Feta-Auflauf ist schnell zubereitet. Hier das einfache Rezept für gesunden Genuss.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte