Quarkpfannkuchen

Ein schnelles und leckeres Rezept als Alternative zum gewöhnlichen Pfannkuchen ist dieser Quarkpfannkuchen.

Quarkpfannkuchen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

6 EL Öl (z.B Sonnenblumen- oder Rapsöl)
2 Prise Salz
150 g Mehl
4 EL Zucker
2 Pk Vanillezucker
1 kg Speisequark
4 Stk Eier, Größe M
1 Pk Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Eier zusammen mit Zucker, Mehl und einer Prise Salz mit einem Handrührgerät vermengen, sodass sich eine gleichmäßige Masse ergibt.
  2. Als Nächstes der Masse nach und nach den Quark zusammen mit dem Vanillezucker und den Backpulver unterrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.
  3. Anschließend die Pfanne auf mittlerer Stufe anwärmen und pro Pfannkuchen jeweils 1 Esslöffel Öl hinzugeben. Den Teig mit einem großen Löffel oder eine Kelle vorsichtig in die beheizte Pfanne geben und circa 1 Zentimeter des Pfannenrandes aussparen, damit der Teig sich ausdehnen kann.
  4. Zum Schluss die Quarkpfannkuchen jeweils von beiden Seiten goldbraun backen und direkt warm servieren oder nach Belieben auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Pfannkuchen sind mit Zimt, Zucker, Apfelmus oder anderen frischen Früchten immer wieder ein klassischer Genuss.

Ähnliche Rezepte

Süße Pfannkuchen mit Schmand

Süße Pfannkuchen mit Schmand

Dieses süße Rezept für Pfannkuchen mit Schmand ist eine wahre Köstlichkeit. Im Teig und in der Füllung sorgt der Schmand für eine saftige Frische.

Pikanter Käsepfannkuchen

Pikanter Käsepfannkuchen

Dieses Rezept für einen pikanten Käsepfannkuchen ist superschnell zubereitet und köstlich im Geschmack.

Topfen Palatschinken

Topfen Palatschinken

Topfen Palatschinken sind eine bekannte Nachspeise aus Österreich. Mit diesem Rezept gelingen sie sicher.

Buchweizenplinsen

Buchweizenplinsen

Unter den Vollkorngerichten ist das Rezept für gesunde Buchweizenplinsen sehr beliebt. Zudem ist dieses Gericht sehr schnell zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte