Radieschenblättersuppe

Die delikate Radieschenblättersuppe passt wunderbar als Vorsuppe zu einem besonderen Menü. Mit diesem Rezept kann man alle überraschen.

Radieschenblättersuppe

Bewertung: Ø 4,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Radieschenblätter
3 Stk Kartoffeln, klein, mehlig kochend
1 l Gemüsebrühe
4 TL Crème fraîche
2 Stk Zwiebeln, klein
2 Prise Salz
2 Stk Pfeffer
1 TL Butter
0.5 Msp Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zu Beginn die Radieschenblätter von den festen Stielen trennen, gründlich waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Stücke schneiden.
  3. Nun die Butter in einem Topf erhitzen und die Radieschenblätter mit den Zwiebelstücken darin für ein paar Minuten andünsten.
  4. Anschließend mit der Gemüsebrühe aufgießen, die Kartoffeln zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  5. Sobald die Kartoffeln weich sind, die Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren, nochmal mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Die Radieschenblättersuppe in Tellern anrichten, darauf je einen Teelöffel Crème fraîche geben und mit Radieschenscheiben garnieren.

Ähnliche Rezepte

Polentanockerl

Polentanockerl

Vegan und glutenfrei zu vereinen bedarf nicht immer höchster Kochkunst. Hier ein Polentanockerl-Rezept als Vorspeise oder auch Suppeneinlage!

Karotten mit Zitronensauce

Karotten mit Zitronensauce

Die Vorspeise Karotten mit Zitronensauce haben Sie so garantiert noch nie gegessen. Das Rezept verrät, wie die Sauce besonders fein wird.

Rote Beete Carpaccio

Rote Beete Carpaccio

Dieses vegane Rezept für Rote Beete Carpaccio ist die perfekte Alternative zum klassischen Rindercarpaccio und sieht auch noch täuschend ähnlich aus.

Mascarponedip mit Quark

Mascarponedip mit Quark

Eine Köstlichkeit die bei keinem kalten Buffet fehlen sollte. Das Rezept für den Mascarponedip mit Quark ist in 10 Minuten fertig.

Eiersalat mit Tomaten

Eiersalat mit Tomaten

Simple, schnell und perfekt für den Sommer. Das Rezept für den Eiersalat mit Tomaten finden Sie gleich hier.

Gemüse in Aspik

Gemüse in Aspik

Mit dem Rezept für Gemüse in Aspik gelingt eine tolle Vorspeise. Zusätzlich verfeinert wird das Ganze mit Hähnchenfleisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte