Rehrücken

Mit diesem köstlichen Rehrücken bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist der reinste Gaumenschmaus für Wildliebhaber.

Rehrücken

Bewertung: Ø 3,4 (16 Stimmen)
70 Minuten

Zutaten für 6 Portionen

1.50 kg Rehrücken
2 Bund Wurzelwerk
3 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
5 Stk Wacholderbeeren, zerdrückt
2 Stk Zwiebel
4 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Paprikapulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Geputztes Gemüse klein schneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben.
  2. Fleisch in einem Bräter mit erhitztem Fett von allen Seiten kräftig anbraten. Gemüse und Wacholderbeeren beigeben und mitbraten.
  3. Fleisch im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 45 Minuten braten.
  4. Die Fleisch Sauce aus dem Bräter passieren und mit Gewürzen abschmecken.

Tipps zum Rezept

Schupfnudeln oder Kartoffelkroketten werden dazu serviert.

Ähnliche Rezepte

Zarte Rehkeule mit Rotweinsaue

Zarte Rehkeule mit Rotweinsaue

Mit diesem Rezept wird die Rehkeule unglaublich zart und gut. Dazu wird passend eine Rotweinsauce serviert. Ein Rezept für alle Wildliebhaber.

Geschmorter Hirschbraten

Geschmorter Hirschbraten

Dieser köstliche, geschmorte Hirschbraten ist einfach ein Gedicht. Ein tolles Rezept für alle Wildliebhaber.

Hirschragout

Hirschragout

Im Herbst ist die beste Zeit für ein Wildrezept. Hirschragout ist dabei eines der beliebtesten Gerichte.

Wildragout

Wildragout

Ein wirklich tolles Rezept für alle Wildliebhaber ist dieses einfache Wildragout. Probieren Sie es aus!

Hirschsteaks

Hirschsteaks

Ein feines Wildgericht sind diese saftigen Hirschsteaks. Diese werden köstlich mariniert, Obst in der Sauce sorgt für den besonderen Geschmack.

Rehrücken mit Kirschsauce

Rehrücken mit Kirschsauce

Ein klassisches Rezept für einen saftigen Wildbraten ist dieser Rehrücken mit Kirschsauce. Dabei werden die Zutaten perfekt kombiniert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte