Rheinischer Döppekooche

Der deftige Rheinische Döppekooche eignet sich für den richtigen Hunger. Es lohnt sich dieses Rezept mal auszuprobieren.

Rheinischer Döppekooche

Bewertung: Ø 4,4 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1 Stk Brötchen, vom Vortag
1 Tasse Milch
250 g Speck, durchwachsen/geräuchert
2 EL Öl, zum Ausbraten
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Eier
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 160 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter befetten.
  2. Die Kartoffeln für den Rheinischen Döppekooche schälen, waschen, fein reiben und in einem Küchentuch das Wasser aus den Kartoffeln drücken.
  3. Dann den Speck in kleine Würfel bzw. feine Streifen schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Speckwürfel darin ausbraten - anschließend vom Herd nehmen.
  4. Nun die Milch in einem kleinen Topf leicht erhitzen, das Brötchen darin einweichen, ausdrücken und bereitlegen. Die warme Milch anschließend in den Topf zu den Speckwürfeln geben und verrühren. Nun die Zwiebeln schälen, fein schneiden und ebenfalls unterrühren.
  5. Jetzt kommen die geriebenen Kartoffeln, das Brötchen und die Eier hinzu. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles gut vermischen - am besten mit den Händen.
  6. Die Masse zum Abschluss in die vorbereitete Auflaufform umfüllen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für ca. 110 Minuten backen lassen.

Tipps zum Rezept

Erfrischend lecker zum Döppekooche schmeckt Apfelmus.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Cannelloni-Auflauf

Cannelloni-Auflauf

Ein Rezept für einen herzhaft-köstlichen Cannelloni-Auflauf mit Hackfleisch und Parmesankäse. Nicht nur für Käseliebhaber ein Genuss.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Ein herzhafter Sauerkrautauflauf mit Kartoffelbrei, Sauerkraut und Mettwürstchen ist genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte