Rosenkohl-Frittata

Es ist ist sehr einfach, eine leckere Rosenkohl-Frittata zuzubereiten. Das Rezept greift dafür auf nur wenige Zutaten zurück und benötigt wenig Zeit.

Rosenkohl-Frittata

Bewertung: Ø 4,3 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Rosenkohl
2 EL Butter, für die Pfanne
4 Stk Frühlingszwiebeln
8 Stk Eier, Gr. M
60 g Schlagsahne
150 g Mozzarella
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Rosenkohl putzen und waschen, etwas trocken tupfen und halbieren. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden.
  3. Anschließend die Butter in einer ofenfesten Pfanne oder Topf erhitzen und den Rosenkohl darin etwa 3-4 Minuten anbraten.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze weitere 5 Minuten garen. Zuletzt den Deckel abnehmen und die Flüssigkeit in der Pfanne verdampfen lassen.
  5. Währenddessen die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit der Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Nun die Frühlingszwiebelscheiben unter den Rosenkohl mischen und die Eier-Sahne darübergießen.
  7. Den Mozzarella aus der Lake nehmen, trocken tupfen, in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse verteilen.
  8. Zuletzt mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und die Rosenkohl-Frittata im vorgeheizten Backofen etwa 12-15 Minuten goldbraun backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Wer mag, serviert zu dieser Frittata hauchdünne Scheiben von luftgetrocknetem Schinken.

Die Frittata schmeckt auch kalt. Dafür in der Pfanne auskühlen lassen, in mundgerechte Stücke schneiden, jedes Stück mit einem Zahnstocher versehen und als Tappa servieren.

Ähnliche Rezepte

Omelette soufflé

Omelette soufflé

Mit dem Rezept für Omelette soufflé gelingt eine einfache, aber dennoch raffinierte Süßspeise.

Rührei mit Fisch

Rührei mit Fisch

Dieses gesunde Rührei wird mit Forellenfilet, Oliven und Tomaten zubereitet. Dieses Rezept verspricht Hochgenuss.

Russische Eier

Russische Eier

Russische Eier sind auf jeder Party ein Hingucker - das Rezept darf auf keiner kalten Platte fehlen!

Rühreier mit gekochtem Schinken

Rühreier mit gekochtem Schinken

Rühreier mal anders - Rühreier mit gekochtem Schinken - ein Rezept für eine vollwertige gute Mahlzeit, ideal zum Abendbrot und schnell zubereitet!

Perfektes Rührei

Perfektes Rührei

Servieren Sie Ihren Lieben ein perfektes Rührei de luxe. Dieses Rezept verrät, wie man ein einfaches Gericht zu etwas Besonderem macht.

Rührei

Rührei

Rührei ist einfach und schnell zubereitet und wird gerne zum Frühstück oder auch als Snack serviert. Mit diesem Rezept gelingt ein perfektes Rührei.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte