Rote Grütze

Für dieses Rezept haben wir Stevia-Tropfen verwendet. Das Ergebnis ist eine leckere Rote Grütze aus Beeren, die schnell zubereitet ist.

Rote Grütze

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Beeren, TK
1 Stk Zitrone, unbehandelt
0.5 TL Zimt
60 Tr Stevia
100 ml Rotwein, trocken
100 ml Wasser
2 EL Speisestärke
4 EL Wasser, für die Speisestärke
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Beerenmischung unaufgetaut in einen Topf geben.
  2. Anschließend die Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen und die Hälfte der Schale auf einer scharfen Reibe abreiben. Die restliche Zitrone anderweitig verwenden.
  3. Den Zitronenabrieb mit dem Zimt, den Stevia-Tropfen, dem Wein und dem Wasser zu den Beeren geben und alle Zutaten unter Rühren zum Kochen bringen.
  4. In der Zwischenzeit die Speisestärke mit dem Wasser glatt rühren und in die kochende Rote Grütze einrühren.
  5. Die Beeren-Grütze etwa 1-2 Minuten kochen lassen. Danach in eine Schüssel oder Portionsschalen füllen und mindestens 1 Stunde auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

20 Stevia-Tropfen entsprechen 10 g Zucker.

Selbstverständlich können auch frische Beeren verwendet werden. Zur Grütze passen mit Stevia gesüßter Joghurt oder auch Quark.

Ähnliche Rezepte

Vanillekipferl mit Stevia

Vanillekipferl mit Stevia

Mit diesem leckeren Rezept für Vanillekipferl mit Stevia spart man Zucker und Kalorien. Nicht nur passend für die Advent- und Weihnachtszeit!

Mandelplätzchen mit Stevia

Mandelplätzchen mit Stevia

Dieses Rezept für Mandelplätzchen mit Stevia ist vor allem für die Weihnachtszeit ideal und besonders geeignet für eine zuckerreduzierte Ernährung.

Lebkuchen mit Stevia

Lebkuchen mit Stevia

Mit diesem Rezept gelingt ein köstlicher Lebkuchen-Teig zum Ausstechen. Anstelle von Zucker wird Stevia verwendet.

Honig-Erdnussplätzchen

Honig-Erdnussplätzchen

Dieses Rezept für Honig-Erdnussplätzchen wird allen gefallen, die gern selber und zuckerfrei backen.

Mürbteig mit Stevia

Mürbteig mit Stevia

Auf Genuss muss nicht verzichtet werden - mit diesem Rezept gelingt ein Mürbteig mit Stevia, der nach Belieben weiterverwendet werden kann.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel