Sägespänekuchen mit Buttermilch

Wunderbar fluffig ist der leckere Sägespänekuchen mit Buttermilch. Nach dem Rezept ist er schnell gebacken und immer ein Genuss.

Sägespänekuchen mit Buttermilch

Bewertung: Ø 4,5 (13 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

500 g Mehl, weiß, Type 405
200 g Zucker
4 Stk Eier
500 ml Buttermilch
4 EL Kakaopulver
1 Pk Backpulver

Zutaten für den Bodenbelag

400 ml Schlagsahne
400 g Schmand
2 Pk Puddingcremepulver, Vanille, ohne Kochen
100 g Zucker

Zutaten für den Überzug

4 EL Zucker
120 g Butter
150 g Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Hierfür ein Backblech mit Backpapier auslegen und damit auch am Rand bekleiden. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft) vorheizen.
  2. Das Mehl mit Backpulver vermischt in eine große Rührschüssel füllen und mit dem Zucker, Kakaopulver sowie der Buttermilch ordentlich verrühren. Dann die Eier einzeln unterrühren.
  3. Nun den glatten Teig auf dem Backblech verstreichen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Stufe ca. 20-25 Minuten backen.
  4. Dann den Kuchenboden aus dem Ofen nehmen und am besten völlig auskühlen lassen.
  5. In der Zwischenzeit für den Bodenbelag die Schlagsahne mit dem Zucker sowie dem Puddingcremepulver und dem Schmand kräftig aufschlagen, dann auf dem Kuchenboden verteilen.
  6. Für den Überzug Butter schmelzen, den Zucker einrühren und die Kokosraspel leicht rösten.
  7. Danach das Gemisch zügig aus der Pfanne nehmen, kalt werden lassen und im Anschluss auf den Puddingbelag streuen - dabei mit einem Löffel leicht andrücken.
  8. Zum Schluss den Sägespänekuchen mit Buttermilch für ca. 60 Minuten in den Kühlschrank stellen und anschließend servieren.

Ähnliche Rezepte

Fantakuchen

Fantakuchen

Fantakuchen vom Blech schmeckt frisch und fruchtig. Hier das beliebte Tassenrezept für den Sommer. Auch auf Kindergeburtstagen kommt dieser Kuchen gut an.

Rotweinschnitten

Rotweinschnitten

Schokolade, Rotwein und Zimt machen die Rotweinschnitten zu einem besonderen Genuss. Wie schön, dass das Rezept dafür ganz einfach ist.

Bananenkuchen mit Quark

Bananenkuchen mit Quark

Dieses Rezept für einen Bananenkuchen überzeugt mit einem fluffigen Teigboden, süßen Bananen und einer Quark-Puddingcreme, getoppt von Schokolade.

Bienenstich

Bienenstich

Feiner Hefeteig, eine köstliche Creme und eine karamellisierte Mandelschicht machen den Bienenstich rundum köstlich. Hier das Rezept dafür.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Vanillepudding und Schokolade machen dieses Rezept für himmlische Bananenschnitten unvergleichlich gut.

Luisenkuchen

Luisenkuchen

Der Luisenkuchen vom Blech ist eine Köstlichkeit und er bleibt lange frisch, falls er nicht gleich gegessen wird. Hier ist das genaue Rezept dafür.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte