Salzbraten

Sie werden von diesem einfachen und schnellen Rezept begeistert sein. Der leckere Salzbraten schmeckt sehr zart und knusprig.

Salzbraten

Bewertung: Ø 4,3 (43 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 kg Schweinefleisch (Schweinehals)
250 g Salz
5 EL Senf
2 Stk Knoblauchzehe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diesen sehr einfachen aber dennoch leckere Salzbraten zuerst das Schweinefleisch (entweder Schweinehals oder Schweinekamm ohne Knochen) unter fließendem Wasser waschen und mit einem Küchenpapier trocken tupfen.
  2. Danach den Knoblauch schälen, fein hacken und mit Senf und Salz zu einer Paste verrühren.

  3. Nun das Fleisch mit der Senf-Paste gut einreiben und auf, ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen - das Fleisch mit der Alufolie abdecken.
  4. Anschließend das Fleisch im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober-Unterhitze) etwa 2 Stunden braten.

Tipps zum Rezept

Ein einfacher Kartoffelsalat, Nudeln, Reis oder auch Weißbrot schmeckt hervorragend zum Salzbraten. Dazu sollte man auch noch diverse Soßen reichen.

Der Braten schmeckt auch kalt sehr gut und passt daher ideal als Partyrezept oder diverses Fingerfood auf Brötchen.

Ähnliche Rezepte

Senfbraten

Senfbraten

Mit diesem tollen Rezept gelingt ein wunderbar zarter und köstlicher Senfbraten vom Schwein. Dieser bringt Abwechslung auf den Tisch.

Kasselerbraten

Kasselerbraten

Ein einfaches und tolles Gericht gelingt Ihnen mit diesem Rezept. Ihre Familie wird von dem Kasselerbraten begeistert sein.

Schweine-Nuss-Braten

Schweine-Nuss-Braten

Das Rezept für den Schweine-Nuss-Braten ist eine deftige Abwandlung vom klassischen Schweinebraten.

Herzhafter Gewürzbraten

Herzhafter Gewürzbraten

Das Rezept für den herzhaften Gewürzbraten ist ein Klassiker für das sonntägliche Mittagessen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte