Sauce für Schaschlik Spieße

Mit diesem Rezept gelingt die perfekte Sauce für Schaschlik Spieße. Lecker und würzig verwandelt sie jeden Fleischspieß in ein Gedicht.

Sauce für Schaschlik Spieße

Bewertung: Ø 4,5 (257 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 Stk Zwiebeln
2 EL Worcestersauce
1 EL Zucker
2 EL Tomatenmark
150 g Tomatenketchup
1 EL Tabasco
2 TL Salz
2 EL Rapsöl
2 EL Paprikapulver, edelsüß
4 Stk Knoblauchzehen
1 Dose Tomaten (geschält)
300 ml Gemüse- oder Fleischbruhe
2 EL Currypulver
1 Stk Chilischote, rot, klein
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chili längs halbieren, entkernen, waschen und danach sehr fein hacken.
  2. Anschließend das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel-, Knoblauch- und Chilistücke darin bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten anbraten.
  3. Dann den Zucker darüberstreuen und die Zwiebel-Knoblauch-Chilimischung leicht karamellisieren lassen.
  4. Das Salz, das Tomatenmark, das Curry- und Paprikapulver in die Pfanne geben, unter Rühren kurz anschwitzen und danach mit der Brühe ablöschen.
  5. Nun die Dosentomaten, den Tomatenketchup sowie etwas Tabasco und Worcestersauce hinzufügen.
  6. Alles gut vermischen, die Dosentomaten dabei leicht zerdrücken und die Sauce 30 Minuten offen leise köcheln lassen.
  7. Die Sauce für Schaschlikspieße nochmals abschmecken und zu den Fleischspießen servieren.

Tipps zum Rezept

Die Sauce lässt sich sehr gut vorbereiten. Danach auskühlen lassen, in ein oder zwei fest verschließbare Gläser oder Flaschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren, wo sie sich mindestens 2 Monate hält.

Experimente mit süßem oder scharfen Currypulver, mit frisch geriebenem Ingwer und einem Schuss Maracujasaft zahlen sich aus. Diese Zutaten geben der Sauce einen fruchtig-scharfenen Geschmack und eine gewisse Tiefe.

Auch sehr gut: Die fertigen Schaschlikspieße nebeneinander in eine flache Auflaufform legen, mit der heißen Sauce übergießen und bis zum Servieren im vorgeheizten Backofen (80 °C) oder bei indirekter Hitze auf dem Grill warm halten. So fühlt sich das Fleisch wohl und bleibt schön saftig.

Für all jene, die gern alles selber machen, haben wir hier noch ein einfaches Rezept für ein fruchtiges Tomatenketchup.

Ähnliche Rezepte

Champignonsauce

Champignonsauce

Eine köstliche Champignonsauce ist rasch zubereitet und verleiht zahlreichen Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack.

Jägersauce

Jägersauce

Eine selbstgemachte Jägersauce schmeckt einfach köstlich und kann zum Verfeinern von zahlreichen Gerichten verwendet werden. Hier das einfache Rezept.

Currysoße für Reis

Currysoße für Reis

Mit der delikaten Currysoße wird sogar einfacher Reis zum Genuss. Das Rezept für die leckere Currysoße für Reis sollte man immer zur Hand haben.

Schaschliksoße

Schaschliksoße

Diese köstliche Schaschliksoße kann zu vielen Fleischgerichten gereicht werden und verleiht diesen eine besondere Note.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte