Sautierte Tomaten

Die Zubereitung Sautierter Tomaten ist mit diesem Rezept ganz einfach. Die wichtigste Zutat sind aromatische, gut gereifte Cherrytomaten.

Sautierte Tomaten

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Cherrytomaten
1 Stk Knoblauchzehe
1 zw Rosmarin
2 EL Olivenöl
1 TL Rohrzucker, brauner Zucker
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 TL Creme di Balsamico
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Im ersten Schritt die Tomaten von den Rispen lösen, den Fruchtansatz entfernen und waschen.
  2. Anschließend auf Küchenpapier legen und trocken tupfen. Die Tomaten - je nach Größe - halbieren oder vierteln.
  3. Den Rosmarin kalt abspülen und trocken tupfen. Die Nadeln von den Zweigen streifen und fein hacken. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  4. Nun das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Knoblauchwürfel darin kurz anbraten. Danach an den Rand der Pfanne schieben, den Zucker in die Mitte der Pfanne geben und etwa 2 Minuten karamellisieren lassen.
  5. Die Tomaten und den Rosmarin hinzufügen und unter gelegentlichem Schwenken der Pfanne etwa 3-4 Minuten scharf braten.
  6. Die Sautierten Tomaten zuletzt mit der Creme di Balsamico, Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Tipps zum Rezept

Die sautierten Tomaten schmecken hervorragend zu Pasta, in einem Panzanella (italienischer Brotsalat) und zu Fisch.

Auch gut: Die sautierten Tomaten mit einer Gabel leicht zerdrücken und abkühlen lassen. Als Tomaten-Marmelade auf geröstete Brotscheiben streichen und mit Parmesanspänen belegen - superlecker!

Ähnliche Rezepte

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Tomatendip

Tomatendip

Wer eine Soße bzw. Dip zu Fondue oder Gegrilltem sucht, der ist mit dem Rezept für Tomatendip gerade richtig.

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat ist ideal für die Verwertung von Brotresten. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Fruchtige Tomaten, Kokosmilch, Gemüse und Tofu machen diese Tomaten-Kokossuppe so besonders. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte