Schnelle Kartoffelpuffer

Egal, ob als Beilage oder als vegetarische Hauptspeise mit einem leckeren Dip - diese Kartoffelpuffer schmecken und gelingen schnell. Hier das Rezept.

Schnelle Kartoffelpuffer

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln, roh
2 Stk Eier, groß
1 Stk Zwiebel, klein
10 EL Pflanzenöl
30 g Mehl, glatt
1 Prise Muskatnuss, gerieben
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln schälen, waschen und mit einer Küchenreibe in feine Stücke raspeln.
  2. Dann die Kartoffelmasse kurz stehen lassen, mit den Händen gut ausdrücken und die entstandene Flüssigkeit abgießen.
  3. Die Zwiebel schälen und in feine Stücke hacken.
  4. Nun die Eier, Zwiebelstücke, Mehl, Salz sowie Muskatnuss hinzufügen und alles gut verrühren.
  5. Jetzt das Öl in einer Pfanne erhitzen, mit den Händen aus der Masse gleichgroße Laibchen formen und in der Pfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten braten.
  6. Dann die schnellen Kartoffelpuffer wenden und auf der zweiten Seite ebenso für ca. 10 Minuten braten.
  7. Zum Schluss die Puffer aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu beispielsweise einen Kräuter-Quark-Dip oder Joghurtdip servieren. Zusätzlich kann die Kartoffelmasse mit etwas gehackter Petersilie verfeinert werden.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage, weil sie toll aussehen und auch so schmecken. Mit diesem Rezept sind sie leicht zuzubereiten.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte