Schneller Schokokuchen

Der schnelle Schokokuchen ist ein tolles Dessert und schmeckt wunderbar. Versuchen Sie dieses unwiderstehliche Rezept für die Kaffeetafel.

Schneller Schokokuchen

Bewertung: Ø 4,3 (812 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Zartbitterschokolade, ca 70% Kakaoanteil
4 Stk Eier, Größe M
250 g Mehl, Type 405
200 g Zucker
200 g Butter
1 EL Öl, zum Einfetten der Kuchenform
1 Pk Backpulver

Zutaten für die Glasur

1 Bch Schokoglasur
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Eier und den Zucker mit einem Handrührgerät in einer Teigschüssel schaumig schlagen. Zuerst langsam mit Stufe 1 beginnen und dann einige Minuten bis zur höchsten Stufe des Mixers rühren, damit wirklich eine luftige, schaumige Eier-Zucker-Masse entsteht.
  2. Als nächstes die weiche Butter (Zimmertemperatur) hinzugeben und langsam mit dem Mixer unter die Eier-Zucker-Masse rühren.
  3. Nun die Schüssel beiseite stellen und in einem Wasserbad die Zartbitterschokolade schmelzen. Hierfür einen kleinen Topf mit der Schokolade in einen größeren hinein stellen. In den größeren Topf Wasser geben und dies langsam auf dem Herd erwärmen. Die Schokolade unter ständigem Rühren schmelzen und dann sofort unter die Masse in die Teigschüssel mischen. Dies kann mit einem ganz normalen Schneebesen erfolgen.
  4. Zum Schluss das Mehl und das Backpulver unter den Teig mischen und mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe zu einem einen glatten Teig rühren.
  5. Danach eine runde Kuchenform mit etwas Öl auspinseln und den Teig hineinfüllen.
  6. Bei 170 Grad Umluft oder 190 Grad Ober- Unterhitze (Gas Stufe 4) den Kuchen ca. 50 Minuten backen.
  7. Nach dem Backen den Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker verzieren.

Unsere Videoempfehlung

Tipps zum Rezept

Der ausgekühlte Kuchen kann anstelle des Puderzuckers auch mit einer Schokoglasur überzogen werden.

Damit der schnelle Schokokuchen gut gelingt, sollten alle Zutaten in etwa Zimmertemperatur haben, denn nur so lassen sie sich leicht und locker verarbeiten.

Ähnliche Rezepte

Blaubeerkuchen

Blaubeerkuchen

Dieser saftige Blaubeerkuchen vom Blech wird mit einem einfachen Rührteig zubereitet und macht das Rezept perfekt für die Beerensaison.

Omas Russischer Zupfkuchen

Omas Russischer Zupfkuchen

Was Oma bäckt, kann einfach nur gut sein. So auch dieses Rezept für einen leckeren russischen Zupfkuchen. Unbedingt ausprobieren und genießen!

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Das Beste an diesem Rezept ist, dass der Eierlikörkuchen mehrere Tage lang saftig bleibt. Der Likör aromatisiert, dominiert den Geschmack aber nicht.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Marmorkuchen mit Öl

Marmorkuchen mit Öl

Dieser leckere, saftige Marmorkuchen mit Öl ist eine tolle Sache und es ist erstaunlich, wie schnell und einfach er nach diesem Rezept gebacken ist.

Marzipankuchen

Marzipankuchen

Dieser einfache, sehr leckere Marzipankuchen wird in der Kastenform gebacken. Das Rezept intensiviert seinen Geschmack mit etwas Bittermandelaroma.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte