Schnelles Kürbisgemüse aus der Pfanne

Ist erst mal alles klein geschnippelt, geht es ganz fix. Schnelles Kürbisgemüse aus der Pfanne ist ein gesundes, schmackhaftes Rezept für alle Tage.

Schnelles Kürbisgemüse aus der Pfanne

Bewertung: Ø 4,0 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Hokkaido-Kürbis
250 g Zwiebeln, rot, klein
4 Stk Knoblauchzehen
250 g Kirchererbsen, Dose
4 EL Olivenöl, für die Pfanne
75 g Rosinen, gewaschen
3 EL Ahornsirup
2 TL Harissa, scharfe Gewürzpaste
2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
200 ml Gemüsebrühe
1 Bund Petersilie, glatt, gehackt
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Kürbis waschen, den Stielansatz entfernen und halbieren. Dann die Kerne und Fasern mit einem Löffel herauskratzen und das Kürbisfleisch in etwa 2x2 cm große Würfel schneiden.
  2. Als Nächstes die Zwiebeln abziehen, der Länge nach halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen.
  3. Nun das Öl in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Zwiebelstreifen darin etwa 3-4 Minuten anschwitzen, dann den Knoblauch und die Rosinen dazugeben und alles weitere 2 Minuten schmoren.
  4. Die Zwiebelmischung an den Pfannenrand schieben, den Ahornsirup in die Pfanne geben und kurz aufkochen lassen.
  5. Dann die Harissa und den Kreuzkümmel einrühren, die Kürbiswürfel dazugeben und alles unter Rühren 2-3 Minuten braten.
  6. Nun mit Salz und Pfeffer würzen, die Kichererbsen dazugeben und die Gemüsebrühe angießen. Den Pfanneninhalt 1 Minute aufkochen, danach zugedeckt etwa 15 Minuten bei niedriger Hitze schmoren.
  7. Das schnelle Kürbisgemüse zuletzt nochmals mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken, mit der gehackten Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu schmecken frisches Fladenbrot und ein Löffel Naturjoghurt.

Ähnliche Rezepte

Kürbisgemüse

Kürbisgemüse

Das Kürbisgemüse ist eine tolle Alternative als Vorspeise anstelle von Suppen. Das Rezept kann auch mit Zucchini zubereitet werden.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf hat besonders im Herbst Saison, wenn die runden Kürbisse reif sind. Das Rezept ist raffiniert abgeschmeckt.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Gefüllter Kürbis

Gefüllter Kürbis

Im Herbst sind die Kürbisse reif. Gefüllter Kürbis ist besonders delikat mit Schinken und Gorgonzola, so wie nach diesem Rezept.

Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer ist in der Herbstzeit einfach nicht wegzudenken. Überzeugen Sie sich selbst von diesem leckeren Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte