Schokokuchen mit Himbeeren

Unser Schokokuchen mit Himbeeren ist schon optisch der Hit. Das Rezept führt Schokolade, Nüsse und Früchte auf geniale Weise zusammen.

Schokokuchen mit Himbeeren

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 g Butter, gesalzen
200 g Zartbitterschokolade (70 % Kakaogehalt)
5 Stk Eier, Gr. M
1 Prise Salz
180 g Rohrzucker, brauner Zucker
1 TL Vanille, gemahlen
100 g Haselnüsse, gemahlen
75 g Mehl
1 TL Backpulver

Zutaten für den Guss

350 g Himbeeren, frisch, verlesen
100 g Zartbitterschokolade (70 % Kakaogehalt)
2 EL Wasser
50 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Die Salzbutter in eine Schüssel geben. Die Schokolade mit einem schweren Messer hacken, zur Salzbutter geben und die Schüssel über ein warmes Wasserbad hängen. Butter und Schokolade in etwa 15-20 Minuten langsam schmelzen, in eine Rührschüssel umfüllen und leicht abkühlen lassen.
  3. Währenddessen die Eier trennen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz zu steifem Eischnee schlagen. Die Eigelbe einzeln unter die abgekühlte Schokoladenbutter rühren.
  4. Als nächstes den Zucker und die Vanille hinzufügen und unterrühren. Die gemahlenen Nüsse mit dem Backpulver und dem Mehl vermischen und unter die Eier-Schokomasse rühren. Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben.
  5. Nun den Schokoteig in die vorbereitete Springform füllen, glatt streichen und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen etwa 40 Minuten backen. Den Kuchen anschließend aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  6. Für den Guss die Schokolade mit der Butter und dem Wasser in eine Schüssel geben, über ein warmes Wasserbad hängen, in etwa 15-20 Minuten langsam schmelzen lassen und glatt rühren.
  7. Den Schokoguss über den abgekühlten Kuchen geben und die Himbeeren - mit der Spitze nach oben - dicht nebeneinander in den Guss drücken. Den Guss fest werden lassen, den Schokokuchen mit Himbeeren servieren.

Tipps zum Rezept

Den Kuchen erst am Tisch portionieren, weil er im ungeschnittenen Zustand am eindruckvollsten aussieht.

Ähnliche Rezepte

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Geburtstagskuchen mit Smarties

Geburtstagskuchen mit Smarties

Dieser Geburtstagskuchen mit Smarties sieht nicht nur toll aus, er schmeckt auch köstlich. Hier ein tolles Rezept für den perfekten Geburtstagskuchen.

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Der Zitronenkuchen ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt köstlich. Gäste werden von dem Rezept begeistert sein.

Blaubeerkuchen

Blaubeerkuchen

Dieser saftige Blaubeerkuchen vom Blech wird mit einem einfachen Rührteig zubereitet. Das perfekte Rezept für die Beerensaison.

Einfacher Aprikosenkuchen vom Blech

Einfacher Aprikosenkuchen vom Blech

Das Rezept für Aprikosenkuchen schmeckt fruchtig und leicht. Hierbei wird ein einfacher Rührteig hergestellt und mit frischen Aprikosen belegt.

Rhabarberkuchen mit Pudding

Rhabarberkuchen mit Pudding

Der säuerliche Rhabarber findet bei diesem Rezept seinen idealen Partner. Rhabarberkuchen mit Pudding ist ein lukullischer Genuss.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte