Schokoladentorte

Einfach himmlisch schmeckt die leckere Schokoladentorte. Sie werden von dem einfachen Rezept begeistert sein.

Schokoladentorte

Bewertung: Ø 4,3 (85 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

200 g Zucker
200 g Butter
4 Stk Eier
3 EL Kakaopulver
200 g Mehl
1 Pk Backpulver

Zutaten für die Fülle

200 ml Crème double
100 g Beeren, gemischt

Zutaten für die Garnierung

200 g Beeren, gemischt
1 Pk Kuchenglasur, Schokolade, zum Überziehen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Tortenteig zuerst das Kakaopulver mit 3 Esslöffel Wasser anrühren.
  2. Danach Butter und Zucker in einer Schüssel cremig rühren, dann die Kakaomischung sowie die Eier einrühren.
  3. Zuletzt das mit Backpulver versiebte Mehl untermischen.
  4. Nun die Masse in eine gefettete Tortenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 50 Minuten backen.
  5. Für die Füllung Crème double aufschlagen.
  6. Die ausgekühlte Torte durchschneiden, mit der Creme bestreichen, die gewaschenen Beeren darauf verteilen und den zweiten Boden wieder darauf setzen.
  7. Dann die Torte mit der Kuchenglasur überziehen und mit den vorbereiteten Beeren verzieren.

Ähnliche Rezepte

Schneller Obstkuchenboden

Schneller Obstkuchenboden

Mit diesem Biskuitteig ist ein Obstkuchenboden schnell zubereitet. Lediglich vier Zutaten werden dafür benötigt.

Original Linzer Torte

Original Linzer Torte

Die Original Linzer Torte zählt zu den bekanntesten Torten der Welt und gilt als Klassiker der österreichischen Küche. Hier das Rezept mit Mürbteig.

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

Gewittertorte

Gewittertorte

Bei der Gewittertorte kommt das Rezept ganz ohne Mehl aus. Ein Belag aus Kirschen und Bananen macht sie so saftig und lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte