Schopperl - Fingernudeln

Das Rezept für die Schopperl - Fingernudeln ist einfach. Zudem werden für die leckere Kartoffelspeise nur wenige Zutaten benötigt.

Schopperl - Fingernudeln

Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

6 Stk Kartoffeln, mehligkochend
0.5 EL Salz
0.5 TL Zucker
250 g Weizenmehl
2 Stk Eier
0.5 EL Mehl, für das Arbeitsbrett
0.5 TL Salz, für das Kochwasser
2 EL Butterschmalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser für etwa 20-25 Minuten garen. Danach die Kartoffeln abgießen, auf dem Herd kurz ausdampfen und dann abkühlen lassen.
  2. Anschließend die abgekühlten Kartoffeln auf einer Reibe fein reiben und in eine Schüssel geben.
  3. Dann das Weizenmehl, das Salz, den Zucker sowie die Eier dazugeben und alle Zutaten zu einem formbaren Teig verkneten.
  4. Nun ein Arbeitsbrett mit etwas Mehl bestreuen, aus dem Kartoffelteig mit angefeuchteten Händen fingerlange Nudeln formen, die an ihren Enden spitz zulaufen und diese auf das bemehlte Brett legen.
  5. Das Butterschmalz in einer weiten Pfanne erhitzen und die Fingernudeln darin von allen Seiten für ca. 4-5 Minuten goldbraun braten.
  6. Zum Schluss Schopperl - Fingernudeln aus der Pfanne nehmen und als Beilage oder mit Apfelmus servieren.

Ähnliche Rezepte

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage. Dieses einfache Rezept sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch so.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte