Schwedenkartoffeln

Schwedenkartoffeln bestechen durch den knusprigen Rand und das weiche innere. Ein schnelles und einfaches Rezept!

Schwedenkartoffeln

Bewertung: Ø 4,4 (133 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

150 g Käse, gerieben
12 Stk Kartoffeln, mittelgroß, festkochend
2 EL Olivenöl
1 Stk Rosmarin
1 TL Meersalz, grob
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 190 °C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Kartoffeln gut waschen, bei Bedarf schälen und mit einem scharfen Messer im Abstand von ca. 0.5 cm einschneiden, jedoch nicht durchschneiden. Dann die Kartoffeln auf das vorbereitete Backblech geben.
  3. Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abstreifen, fein hacken und mit Olivenöl, Meersalz und Pfeffer vermengen.
  4. Nun die Kartoffeln mit dem Rosmarin-Öl-Gemisch bestreichen und mit Käse bestreuen.
  5. Anschließed die Schwedenkartoffeln für ca. 50-60 Minuten im vorgeheizten Backofen goldbraun backen.

Ähnliche Rezepte

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage. Dieses einfache Rezept sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch so.

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Bei den tollen Kartoffelpuffern greift jeder gerne zu. Dieses vegetarische Rezept ist sehr beliebt und einfach in der Zubereitung.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

Strohkartoffeln

Strohkartoffeln

Pikante Strohkartoffeln eignen sich als köstliche Beilage zu zahlreichen Gerichten. Von diesem tollen Rezept bekommt man einfach nicht genug.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Bratkartoffeln im Airfryer

Bratkartoffeln im Airfryer

Im Airfryer werden Bratkartoffeln einfach und schonend zubereitet. Zudem gelingen diese mit diesem Rezept sehr schnell.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte