Serbischer Reis

Mit diesem Rezept für Serbischen Reis mit Tomaten, Erbsen und Paprika gelingt eine wohlschmeckende Beilage.

Serbischer Reis

Bewertung: Ø 4,0 (114 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Erbsen, grün (Dose)
1 Stk Paprika, rot
1 Dose Tomaten, gewürfelt, klein
2 EL Sonnenblumenöl
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Chilipulver
130 g Reis
0.5 Bund Petersilie
100 ml Gemüsebrühe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel sowie den Knoblauch pellen und beides in sehr kleine Würfel schneiden. Paprika halbieren, Kernhaus entfernen, waschen und ebenso würfelig schneiden. Erbsen aus der Dose in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  2. Öl im Topf erhitzen und die Zwiebelstücke darin kurz andünsten. Dann den ungekochten Reis sowie Paprika beifügen und unter Rühren etwa 2 Minuten dünsten.
  3. Anschließend den Knoblauch und die Tomaten samt Saft sowie die Gemüsebrühe und die abgetropften Erbsen dazu rühren. Alles kurz aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und den Reis offen für etwa 20 Minuten ausquellen lassen. Währenddessen immer wieder mal umrühren.
  4. Zum Schluss mit Pfeffer, Salz und Chilipulver abschmecken. Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken und den Reis damit bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Serbischer Reis ist eine beliebte Beilage und wird vorzugsweise zu kurzgebratenem Fleisch serviert.

Ähnliche Rezepte

Gemüsereis

Gemüsereis

Dieses vegetarische Rezept für Gemüsereis ist einfach, schmeckt aber sehr köstlich. Ein Geheimtipp für eine schnelle, gesunde Mahlzeit.

Tomatenreis

Tomatenreis

Der Tomatenreis passt als Beilage zu Kurzgebratenem ebenso wie zu Grillfleisch. Auch als vegetarische Hauptmahlzeit ist dieses Rezept zu empfehlen.

Ajvar-Reis

Ajvar-Reis

Die würzige Beilage mit der Paprikapaste gibt Kurzgebratenem den Pfiff. Hier ein Rezept für Ajvar-Reis, das leicht gelingt.

Gemüsereis mit Pute

Gemüsereis mit Pute

Gemüsereis mit Pute ist ein schmackhaftes, einfaches Gericht. Ein Rezept für alle, die gerne leicht und bekömmlich essen.

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch ist ein praktisches Rezept, denn man kann gleich mehr davon kochen, denn aufgewärmt schmeckt es noch besser.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte