Serbische Bohnensuppe

Diese Serbische Bohnensuppe wärmt an kalten Tagen und heizt auf Partys Ihren Gästen ein. Ein schönes Rezept, das nur ein wenig Zeit benötigt.

Serbische Bohnensuppe

Bewertung: Ø 4,5 (214 Stimmen)

Zutaten für 6-8 Portionen

500 g Bohnen, weiß, klein, getrocknet
500 g Cabanossi, serbische
100 g Speck geräuchert, gewürfelt
1 l Fleischbrühe, kräftig, heiß
1 EL Tomatenmark
3 Stk Zwiebeln
1 Stg Lauch
2 Stk Möhren
100 g Knollensellerie
3 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Paprika, rot
1 Bch Paprika, gelb
0.5 Stk Chilischote, rot, mild
1 EL Majoran, frisch, gehackt
1 EL Thymianblättchen, frisch
3 EL Olivenöl
1 Prise Paprikapulver, rosenscharf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Bitte beachten: Die Bohnen benötigen mindestens 12 Stunden Einweichzeit.
  2. Die Bohnen am Vortag in eine Schüssel geben, mit kaltem Wasser bedecken und mindestens 12 Stunden einweichen lassen.
  3. Am nächsten Tag die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Das Öl erhitzen und den gewürfelten Speck sowie die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin etwa 4-5 Minuten anschwitzen. Das Paprikapulver darüberstreuen, das Tomatenmark einrühren und alles weitere 1-2 Minuten braten.
  4. Dann die eingeweichten Bohnen mit ein wenig Einweichwasser hinzufügen, die Fleischbrühe angießen und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 45-55 Minuten köcheln lassen.
  5. Währenddessen den Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Chilischote aufschlitzen, die Kerne entfernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Möhren und den Sellerie schälen, waschen und würfeln. Die Paprika putzen, waschen und ebenfalls würfeln.
  6. Die Cabanossi in Scheiben schneiden und - zusammen mit dem Majoran und Thymian - 10 Minuten vor dem Ende der Garzeit zur Serbischen Bohnensuppe geben. Zuletzt noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Suppenteller füllen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Serbischer Bohneneintopf

Serbischer Bohneneintopf

Serbischen Bohneneintopf bereiten Sie nach diesem Original-Rezept ganz einfach zu. Das Nationalgericht der Serben ist herzhaft deftig und sehr lecker.

Überbackene Prinzessbohnen

Überbackene Prinzessbohnen

Mit diesem Rezept für überbackene Prinzessbohnen ist schnell eine grandiose Beilage zubereitet. Peppig, frisch und lecker!

Baked Beans

Baked Beans

Mit diesem Rezept sind die leckeren Baked Beans schnell und einfach selbst gemacht, so dass kein Cowboy hungrig bleibt.

Türkische Bohnensuppe

Türkische Bohnensuppe

Dieses Rezept ist traditionell und beliebt. Die köstliche Türkische Bohnensuppe kann mit und ohne Fleisch, mit Brot oder auf Reis serviert werden.

Bohnensalat

Bohnensalat

Das ideale Rezept für den Sommer ist dieser knackige Bohnensalat. Herzhaft gewürzt überzeugt dieser Salat immer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte