Silvestersalat

Wie der Name schon aussagt, wird der Silvestersalat in Kroatien gerne zum Jahreswechsel serviert. Hier das Rezept dazu.

Silvestersalat

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

7 Stk Eier
3 Stk Gurken, sauer
200 g Rote Bete, aus dem Glas
400 g Schinken

Zutaten für das Dressing

200 g Mayonnaise
2 EL Tomatenketchup
125 g Saure Sahne
1 TL Kapern
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die rote Bete in einem Sieb gut abtropfen lassen. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Eier vorsichtig hineingeben und für 10 Minuten auf mittlerer Stufe kochen lassen. Anschließend die hartgekochten Eier mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Dann die rote Bete, die Gurken sowie den Schinken ebenso in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Eiern in eine Schüssel geben.
  3. Für das Dressing Mayonnaise, Tomatenketchup, Kapern und saure Sahne gut verrühren und unter den Salat mengen. Den Silvestersalat bis zum Servieren kalt stellen.

Ähnliche Rezepte

Kroatischer Birnenkuchen

Kroatischer Birnenkuchen

Der kroatische Birnenkuchen, auch magischer Kuchen genannt, ist sehr lecker. Hier das einfache Rezept zum Nachbacken.

Polenta-Gnocchi

Polenta-Gnocchi

Die Polenta-Gnocchi schmecken als Beilage oder solo sehr lecker. Ein einfaches Rezept aus der kroatische Küche.

Pfifferling-Salat

Pfifferling-Salat

Ein feines Rezept zur Pilzzeit ist dieser Pfifferling-Salat. Schmeckt als Vorspeise, Snack und passt auf jedes Sommerbuffet.

Kwas

Kwas

Kwas ist ein altes, berühmtes Rezept aus Kroatien. Nur dafür braucht man Zeit, aber das lohnt sich - der Geschmack ist sensationell.

Bauerntopf

Bauerntopf

Geschmackvoll und deftig ist dieser Bauerntopf. Ein Rezept aus der kroatischen Küche mit sonnengereiftem Gemüse.

Grillsauce mit Gemüse

Grillsauce mit Gemüse

Diese Grillsauce mit Gemüse passt zu Cevapcici, Lamm und Schweinefleisch. Hier das herzhafte Beilagen - Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte