Stangensellerie-Kartoffel-Auflauf

Mit dem leckeren Stangensellerie-Kartoffel-Auflauf bringt man gleich ein komplettes Mahl auf den Tisch. Bei dem Rezept kann man kräftig zulangen.

Stangensellerie-Kartoffel-Auflauf

Bewertung: Ø 4,0 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Stangensellerie
750 g Kartoffeln, festkochend
2 TL Majoran, getrocknet
150 g Schinken, gekocht
1 Prise Kümmel, gemahlen
2 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Butter, zum Einfetten
150 g Gouda, gerieben

Zutaten für die Sauce

300 g Sahne
2 EL Speisestärke
1 Msp Muskatnuss, frisch gemahlen

Zutaten für die Zitronenbutter

1.5 EL Margarine
1.5 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Stangensellerie kräftig abbrausen und das obere Stück mit den Blättern abschneiden. Die Blätter abzupfen und fein schneiden, auch die abgezupften Stiele in feine Scheiben schneiden.
  2. Anschließend den restlichen Sellerie von der Wurzelknolle schneiden und nach Belieben die Fäden abziehen, dann ebenso in feine Scheiben schneiden, 2 Stangen davon längs vierteln und jeweils quer halbieren, dann beiseite legen.
  3. Jetzt eine entsprechend große Auflaufform einfetten und den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Danach die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Den Kochschinken in kleine Würfel schneiden, eventuell falls nötig vorher den Fettrand abschneiden.
  5. Im Anschluss den klein geschnittenen Sellerie mit den Blättern in die Auflaufform geben, etwas salzen, dann die Kartoffelscheiben darauf verteilen. Dann wieder salzen, pfeffern, Muskat sowie Kümmel zugeben und den Schinken darüber streuen.
  6. Für die Sauce die Sahne mit der Speisestärke verquirlen, dann Majoran zugeben, nochmal verrühren und über den Auflauf gießen.
  7. Die Form mit Folie abdecken und den Auflauf für rund 30 Minuten auf der 2. Einschubleiste backen.
  8. Währenddessen für die Zitronenbutter das Fett erhitzen und mit Zitronensaft verrühren.
  9. Danach den Auflauf vorsichtig aus dem Ofen nehmen, die geviertelten Sellerie-Stangen auf den Auflauf legen, mit der Zitronenbutter beträufeln und abgedeckt weitere 20 Minuten backen.
  10. Zum Schluss den geriebenen Käse darüberstreuen und den Stangensellerie-Kartoffel-Auflauf offen, noch ca. 10 Minuten überbacken.

Ähnliche Rezepte

Überbackene Tortellini

Überbackene Tortellini

Genau das richtige Rezept nach einem langen Tag sind schnell und einfach cremig überbackene Tortellini. Ein wahrer Gaumengenuss zum Arbeitsschluss!

Schneller Gemüseauflauf

Schneller Gemüseauflauf

Bei diesem schnellen und vegetarischen Rezept für einen schmackhaften Gemüseauflauf greift jeder gerne zu.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Ein herzhafter Sauerkrautauflauf mit Kartoffelbrei, Sauerkraut und Mettwürstchen ist genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Brokkoli-Feta-Auflauf

Brokkoli-Feta-Auflauf

Dieser gesunde Brokkoli-Feta-Auflauf ist schnell zubereitet. Hier das einfache Rezept für gesunden Genuss.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte