Süße Bananen aus dem Airfryer

Süße Bananen aus dem Airfryer sind ein wirklich einfaches Dessert, das mit diesem Rezept leicht gelingt und lecker schmeckt.

Süße Banane aus dem Airfryer

Bewertung: Ø 4,4 (36 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Bananen
1 TL Zitronensaft
2 EL Kokosblütenzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Süßen Bananen aus dem Airfryer zunächst die Bananen schälen und mit einem Messer der Länge nach halbieren.
  2. Die Bananenhälften mit der Schnittfläche nach oben leben und zunächst mit dem Zitronensaft beträufeln.
  3. Anschließend jede Bananenhälfte mit etwas Kokosblütenzucker bestreuen.
  4. Nun den Airfryer auf 200 °C vorheizen.
  5. Die Bananenhälften vorsichtig in einen Garkorb legen und etwa 6 Minuten garen, bis der Zucker karamellisiert ist.

Tipps zum Rezept

Wann immer überreife Bananen vorhanden sind, ist dies eine gute Möglichkeit, sie nachhaltig und schmackhaft zu verwerten. Dafür eignen sich am besten Bananen, deren Schale bereits eine Vielzahl schwarzer Flecken zeigt. Ist die Bananenschale allerdings schon komplett schwarz-braun gefärbt, besser entsorgen.

Statt des Kokosblütenzuckers können die Bananen auch sehr gut mit flüssigem Honig oder Ahornsirup beträufelt und mit Mandelblättchen bestreut werden.

Die süßen Bananen schmecken als Beilage zu Pfannkuchen oder Waffeln sehr gut. Werden sie solo serviert, passen ein Klecks Schlagsahne, eine Kugel Vanille-Eis und diese Dunkle Schokoladensauce dazu.

Ähnliche Rezepte

Hühnerbrust aus der Heißluftfritteuse

Hühnerbrust aus der Heißluftfritteuse

Nach diesem Rezept wird zuerst eine Marinade angerührt, damit die Hühnerbrust aus der Heißluftfritteuse würzig, zart und saftig auf den Teller kommt.

Gefüllte Paprika aus dem Airfryer

Gefüllte Paprika aus dem Airfryer

Gefüllte Paprikaschoten aus dem Airfryer sind einfach, schnell und köstlich zubereitet und gelingen mit diesem Rezept selbst noch nach Feierabend.

Garnelen aus dem Airfryer

Garnelen aus dem Airfryer

Das Rezept für die Garnelen aus dem Airfryer ist schnell zubereitet, sie müssen nur ein Weilchen in einer würzigen Marinade baden, bevor es los geht.

Brot aus der Heißluftfritteuse

Brot aus der Heißluftfritteuse

Selbstgemachtes Brot schmeckt immer gut, so wie dieses Brot aus der Heißluftfritteuse, das mit Sauerteig und vielen Gewürzen zubereitet wird.

Zweierlei Pommes aus dem Airfryer

Zweierlei Pommes aus dem Airfryer

Nicht nur optisch überzeugen diese farbenfrohen, zweierlei Pommes aus dem Airfryer. Auch geschmacklich hat dieses Rezept viel zu bieten.

User Kommentare