Süßkartoffeln mit Kräutern aus dem Ofen

Knusprige Süßkartoffeln mit Kräutern aus dem Ofen und dazu ein frischer Basilikum-Dip - besser geht es kaum. Ein tolles Rezept aus der Gemüseküche.

Süßkartoffeln mit Kräutern aus dem Ofen

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

16 Bl Basilikum, für die Garnitur

Zutaten für die Süßkartoffeln

1 kg Süßkartoffeln, klein
6 EL Rapsöl
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
0.5 TL Chiliflocken
0.5 Bund Thymian
3 zw Rosmarin

Zutaten für den Dip

400 g Naturjoghurt
100 g Crème fraîche
1 Bund Basilikum
1 Stk Bio-Limette
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Chilischote, rot, klein
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Süßkartoffeln mit Kräutern aus dem Ofen:

  1. Zuerst den Backofen auf 240 °C (Umluft 220 °C) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Süßkartoffeln unter kaltem Wasser gründlich waschen und mit einer Bürste säubern. Anschließend trocken tupfen, der Länge nach vierteln oder - je nach Größe - in etwa 2 cm dicke Spalten und Stifte schneiden.
  3. Nun das Öl in eine große Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Den Thymian und den Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Blättchen und Nadeln abstreifen. Dann fein hacken und ebenfalls unter das Öl rühren.
  4. Die Süßkartoffeln zum Öl geben und beides mit den Händen gründlich vermischen. Die Süßkartoffeln anschließend nebeneinander auf dem Blech verteilen.
  5. Nun im heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten backen. Dann wenden und weitere 20 Minuten backen, bis die Süßkartoffeln knusprig sind.

Zubereitung Koriander-Dip:

  1. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Chilischote waschen, der Länge nach aufschlitzen und die Kerne entfernen. Die Schote anschließend in feine Scheibchen schneiden.
  2. Die Limette heiß abwaschen, trocken tupfen und die Schale mit einem Zestenreißer abziehen. Danach halbieren und den Saft auspressen. Den Knoblauch abziehen und fein reiben.
  3. Das Basilikum, die Chili, den Knoblauch, die Limettenzesten und den -saft mit dem Naturjoghurt und der Crème fraîche in eine Schüssel geben, alles verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten:

  1. Die Süßkartoffeln mit Kräutern aus dem Ofen nehmen und in Portionsschüsseln anrichten.
  2. Jede Portion mit ein paar Basilikumblättchen garnieren und mit dem Basilikum-Dip servieren.

Ähnliche Rezepte

Süßkartoffelpüree

Süßkartoffelpüree

Das Süßkartoffelpüree ist eine leckere Beilage zu vielen Gerichten. Nach diesem Rezept passt es besonders gut zu Schweinebraten, Huhn oder Koteletts.

Gefüllte Süßkartoffel

Gefüllte Süßkartoffel

Lecker und gesund ist unser Rezept für die gefüllte Süßkartoffel - ideal für die kalorienbewusste Küche.

Süßkartoffelpommes

Süßkartoffelpommes

Diese Süßkartoffelpommes sind schmackhaft, gesund und eignen sich perfekt zum Dippen oder als Beilage zu diversen Gerichten.

Süßkartoffeln mit Hüttenkäse

Süßkartoffeln mit Hüttenkäse

Süßkartoffeln sind lecker und gesund. Dieses schmackhafte Rezept mit Hüttenkäse bietet zudem noch eine gute Portion an Eiweiß.

Süßkartoffel-Pommes

Süßkartoffel-Pommes

Süßkartoffel-Pommes aus dem Backofen sind im Nu zubereitet und können als Beilage oder mit einem Dip serviert werden. Hier das einfache Rezept.

Süßkartoffelauflauf

Süßkartoffelauflauf

Einfacher Sattmacher: Das Rezept für den Süßkartoffelauflauf schmeckt der ganzen Familie und kommt mit wenigen Zutaten aus.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte