Tartiflette - Französischer Kartoffelauflauf

Ein Rezept für eine Tartiflette - Französicher Kartoffelauflauf mit Reblochon de Savoie, der geschmolzen ein wunderbares Aroma entfaltet.

Tartiflette - Französischer Kartoffelauflauf

Bewertung: Ø 4,5 (34 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.2 kg Kartoffeln, festkochend
1 Stk Gemüsezwiebel, groß
2 EL Butter
220 g Speck, geräuchert, durchwachsen
0.250 ml Weißwein, trocken
220 g Crème fraîche
220 g Reblochon de Savoie (halbf.Schnittk.)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Pfefferkörner, bunt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln abbrausen und in einem Topf mit kochendem Wasser ca. 25 Minuten weich garen.
  2. Währenddessen die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Ringe, den Speck in kleine Würfel schneiden.
  3. Die garen Kartoffeln abschütten, abschrecken und die Schale entfernen, dann in Scheiben schneiden.
  4. Im Anschluss die Speckwürfel in einer Pfanne mit erhitztem Fett cross braten, dann einen Esslöffel herausnehmen und beiseite stellen.
  5. Nun die Zwiebeln zufügen und goldgelb braten, dabei Speck sowie Zwiebeln öfter wenden.
  6. Die Kartoffeln jetzt auch in die Pfanne geben, unter mehrmaligem Wenden ca. 6 Minuten anbraten, danach salzen und pfeffern. Den Wein angießen und alles nochmal 6 Minuten köcheln lassen, dann die Crème fraîche einrühren.
  7. Den Backofen auf 180°C (Ober/Unterhitze) vorheizen.
  8. Anschließend die Kartoffelmasse in eine passende Auflaufform füllen, die Käsescheiben dritteln und mit der Rinde nach unten gleichmäßig oben auf den Auflauf legen.
  9. Die Tartiflette mit Alufolie abdecken, dann im Ofen ca. 25 Minuten auf der zweiten Schiene backen, bis der Käse gut geschmolzen ist. Danach den Auflauf ohne Folie nochmal weitere 15 Minuten golden überbacken.

Tipps zum Rezept

Mit den bunten Pfefferkörnern und dem restlichen Speck bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Schneller Gemüseauflauf

Schneller Gemüseauflauf

Bei diesem schnellen und vegetarischen Rezept für einen schmackhaften Gemüseauflauf greift jeder gerne zu.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Ein herzhafter Sauerkrautauflauf mit Kartoffelbrei, Sauerkraut und Mettwürstchen ist genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Überbackene Tortellini

Überbackene Tortellini

Genau das richtige Rezept nach einem langen Tag sind schnell und einfach cremig überbackene Tortellini. Ein wahrer Gaumengenuss zum Arbeitsschluss!

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte