Tatar vom Lachs mit Dillpesto

Eine delikate Vorspeise ist dieses Rezept für Tatar vom Lachs mit Dillpesto. Auch als Snack für ein Partybuffet eine tolle Abwechselung.

Tatar vom Lachs mit Dillpesto

Bewertung: Ø 4,4 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Lachsfilet, ohne Haut
2 TL Meerrettich, gerieben, aus dem Glas
1 EL Limettenabrieb, unbehandelt
2 EL Limettensaft, unbehandelt
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer
8 Bl Kopfsalat
16 Stk Cracker
2 Stk Schalotten, klein

Zutaten für das Pesto

20 g Pinienkerne
1 Bund Dill
20 g Parmesan, frisch gerieben
6 TL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst vom Lachsfilet, falls nötig, die gräulichen Stellen entfernen. Dann das Filet kalt abbrausen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in sehr feine Würfel schneiden.
  2. Nun die Schalotten schälen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Lachs, Meerrettich, Limettenschale und Limettensaft in einer Schüssel verrühren.
  3. Danach die Masse mit Salz sowie Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit für das Pesto die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne für ein paar Minuten rösten, dann herausnehmen und erkalten lassen.
  5. Jetzt den Dill waschen, trocken schütteln, die Fähnchen von den festeren Stielen abzupfen und in feine Stücke schneiden.
  6. Parmesan, Pinienkerne sowie das Olivenöl im Mixer oder mit dem Mixstab zerkleinern, dann den Dill unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Anschließend den Salat waschen, schlechte Stellen entfernen und in gleichgroße Stücke (etwa in Größe der Cracker) teilen.
  8. Nun die Cracker auf eine Arbeitsplatte auslegen, mit je einem Salatstück belegen, Lachstatar darauf anrichten und je einen Teelöffel Dillpesto darauf verteilen.
  9. Zum Schluss die Cracker mit Tatar vom Lachs mit Dillpesto auf einer Platte dekorativ anrichten.

Tipps zum Rezept

Die Servierplatte mit Dillfähnchen und nach Belieben Petersilie dekorieren.

Ähnliche Rezepte

Rote Beete Carpaccio

Rote Beete Carpaccio

Dieses vegane Rezept für Rote Beete Carpaccio ist die perfekte Alternative zum klassischen Rindercarpaccio und sieht auch noch täuschend ähnlich aus.

Karottensuppe mit Sahne

Karottensuppe mit Sahne

Die feine Karottensuppe mit Sahne kommt als Vorspeise immer gut an und ist nach diesem Rezept schnell zubereitet.

Gemüse in Aspik

Gemüse in Aspik

Mit dem Rezept für Gemüse in Aspik gelingt eine tolle Vorspeise. Zusätzlich verfeinert wird das Ganze mit Hähnchenfleisch.

Karotten mit Zitronensauce

Karotten mit Zitronensauce

Die Vorspeise Karotten mit Zitronensauce haben Sie so garantiert noch nie gegessen. Das Rezept verrät, wie die Sauce besonders fein wird.

Gurken-Gazpacho

Gurken-Gazpacho

Der delikate Gurken-Gazpacho erinnert an den Urlaub im Süden. Die Zutaten im Rezept sind fein aufeinander abgestimmt und machen ihn herrlich frisch.

Eiersalat mit Tomaten

Eiersalat mit Tomaten

Simple, schnell und perfekt als Vorspeise ist dieser Eiersalat mit Tomaten. Hier das Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte