Tintenfisch in würziger Sojasauce

Das Rezept für den Tintenfisch in würziger Sojasauce ist schnell zubereitet und die Verbindung der verwendeten Gewürze verspricht himmlischen Genuss.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Tintenfisch, küchenfertig geputzt
5 Stk Schalotten
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Ingwer, frisch, etwa 1 cm
1 Stk Chilischote, rot
2 Stk Kaffirlimettenblätter
3 EL Kecap Manis
1 EL Austernsauce
100 ml Pflanzenöl

Zutaten für die Marinade

1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Kurkuma-Wurzel, 1 cm
1 EL Limettensaft
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst für die Marinade den Knoblauch abziehen und die Kurkuma schälen. Anschließend beides fein hacken, in eine Schüssel geben und mit dem Limettensaft und dem Salz verrühren.
  2. Den küchenfertigen Tintenfisch kalt abspülen, trocken tupfen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tintenfischstücke mit der Marinade mischen und dann im Kühlschrank 15 Minuten ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Schalotten und den Knoblauch abziehen, den Ingwer schälen. Knoblauch und Ingwer fein hacken und die Schalotten in dünne Scheiben schneiden.
  4. Die Chilischote waschen, den Stielansatz entfernen und die Schote in dünne Scheiben schneiden. Danach die Kaffirlimettenblätter waschen und in sehr dünne Streifen schneiden
  5. Nun den Tintenfisch aus der Marinade nehmen und leicht abtupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Tintenfisch darin bei mittlerer Hitze in etwa 6-8 Minuten braun braten. Dann herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  6. Die Pfanne erneut erhitzen, Schalotten, Knoblauch, Chili und Ingwer hineingeben und etwa 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Die Kaffirlimettenblätter, Austernsauce und Kecap Manis dazugeben, alles miteinander verrühren und mit Pfeffer würzen.
  7. Zuletzt die gebratenen Tintenfischstücke untermischen, etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, mit Limettensaft abschmecken und den Tintenfisch in würziger Sojasauce mit Reis servieren.

Ähnliche Rezepte

Siomay

Siomay

Siomay sind mit Fisch gefüllte Teigtaschen und werden in der Fritteuse zubereitet. Ein beliebtes Fingerfood-Rezept aus Indonesien.

Sambal Terasi

Sambal Terasi

Bei diesem Rezept wird das Sambal Terasi mit Chilis und Tomaten zubereitet, ist sehr feurig und schmeckt wunderbar zu Reis.

Gemüsepuffer

Gemüsepuffer

Indonesische Gemüsepuffer, auch Bakwa genannt, kann man mit vielen Gemüsesorten zubereiten. Hier ein Rezept mit traditionellen Zutaten.

Indonesisches Gulasch

Indonesisches Gulasch

Rendang ist ein indonesisches Gulasch, das mit verschiedenen Gewürzen gekocht wird. Hier das Rezept für köstlichen Genuss.

Frittierte Teigtaschen

Frittierte Teigtaschen

Frittierte Teigtaschen sind ein knuspriger und herzhafter Snack. Mit diesem Rezept gelingt Indonesiens beliebtes Streetfood Pastel.

Gebratene Nudeln mit Garnelen

Gebratene Nudeln mit Garnelen

Toll, wie schnell sich die Rezepte der indonesischen Küche umsetzen lassen, so wie dieses Rezept Mie Goreng Istimewa - gebratene Nudeln mit Garnelen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte