Tomaten-Datteln-Chutney

Das Tomaten-Datteln-Chutney ist ein wundervoller Begleiter zu Geflügel und kurzgebratenem Fleisch. Hier das originelle Rezept.

Tomaten-Datteln-Chutney

Bewertung: Ø 4,1 (51 Stimmen)
90 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

900 g Tomaten, reif und saftig
500 g Zwiebeln
150 g Datteln, entkernt
1 TL Salz
260 g Zucker, braun
500 ml Malzessig
1 Stk Ingwer
1 TL Senfkörner
1 Stk Knoblauchzehe
1 TL Pfefferkörner
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und klein schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und klein schneiden.
  2. Die entkernten Datteln waschen und grob hacken. Den frischen Ingwer waschen und in 1-2 cm lange Stücke schneiden.
  3. Danach die Tomaten-, Zwiebel-, Knoblauch-, Ingwer- und die Dattelstücke zusammen mit dem Malzessig, Zucker, Salz, Pfeffer- und Senfkörnern in einen Topf geben und auf mittlerer Hitze garen. Dabei solange umrühren, bis das Chutney anfängt sich zu binden. Dann auf niedriger Stufe vor sich hin köcheln lassen - etwa 45 Minuten - dabei immer wieder durchrühren.
  4. Anschließend das Tomaten-Datteln-Chutney noch heiß in sterilisierte Gläser mit Schraubverschluss füllen und luftdicht verschließen.
  5. Das Chutney für mindestens einen Monat ruhen lassen - dann entfaltet es das volle Aroma. Dunkel und kühl gelagert hält es mehrere Monate.

Tipps zum Rezept

Malzessig wird, wie der Name schon sagt, aus Malzmaische hergestellt und ist in England auf Grund der Schärfe sehr beliebt. Natürlich kann auch normaler Essig (z.B. Rotweinessig) verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Fruchtige Tomaten, Kokosmilch, Gemüse und Tofu machen diese Tomaten-Kokossuppe so besonders. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Ravioli-Eintopf

Ravioli-Eintopf

Schnell gemacht und sehr lecker schmecken die beliebten Teigtaschen mit diesem Rezept für Ravioli-Eintopf.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte