Tomaten-Gurken-Sticks

Mit einem Schnapp - und schon sind sie weg, die Tomaten-Gurken-Sticks. Das Rezept darf auf keiner Party oder Grillabend mit Freunden fehlen.

Tomaten-Gurken-Sticks

Bewertung: Ø 4,5 (29 Stimmen)
15 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

8 Stk Cherrytomaten
1 Prise Salz
1 Stk Salatgurke
1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)
1 Schuss Olivenöl
8 Stk Zahnstocher (zum Fixieren)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Salatgurke waschen und mit einem Sparschäler der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden.
  2. Dann die Gurkenscheiben auf die Arbeitsplatte legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die gewaschenen Tomaten auf eins der Enden legen, fest einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  3. Anschließend mit Olivenöl bestreichen, auf den heißen Grill (oder Backofen/Grill) geben und für ca. 5 Minuten grillen.

Ähnliche Rezepte

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße sind ein guter Schmaus für eine Grillparty! Das einfache Rezept bringt selbst Kinder zum Träumen.

American BBQ Marinade

American BBQ Marinade

Dieses einfache Rezept für American BBQ Marinade ist genau richtig, um das Grillfleisch richtig zu würzen.

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Der gegrillte Fisch mit Rosmarin hat einen besonders würzigen Geschmack. Das Rezept ist ideal für die Grillfeier.

Gegrillte Ripperl

Gegrillte Ripperl

Die gegrillten Ripperl schmecken mit selbstgemachten Dips und Saucen noch besser. Das Rezept ist toll für die Grillsaison.

Fischfilet im Bananenblatt

Fischfilet im Bananenblatt

Diese leckere Fischpäckchen können im Bananenblatt oder auch in der Alufolie zubereitet werden. Hier das raffinierte Rezept für Fischfilet im Bananenblatt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte