Tomaten-Gurken-Sticks

Mit einem Schnapp - und schon sind sie weg, die Tomaten-Gurken-Sticks. Das Rezept darf auf keiner Party oder Grillabend mit Freunden fehlen.

Tomaten-Gurken-Sticks

Bewertung: Ø 4,6 (47 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

8 Stk Cherrytomaten
1 Prise Salz
1 Stk Salatgurke
1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)
1 Schuss Olivenöl
8 Stk Zahnstocher (zum Fixieren)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Salatgurke waschen und mit einem Sparschäler der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden.
  2. Dann die Gurkenscheiben auf die Arbeitsplatte legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die gewaschenen Tomaten auf eins der Enden legen, fest einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  3. Anschließend mit Olivenöl bestreichen, auf den heißen Grill (oder Backofen/Grill) geben und für ca. 5 Minuten grillen.

Ähnliche Rezepte

American BBQ Marinade

American BBQ Marinade

Mit diesem Rezept für eine American BBQ Marinade bleibt das Fleisch auch bei großer Hitze saftig und erhält ein ganz besonderes Aroma.

Grillgemüse

Grillgemüse

Grillgemüse eignet sich hervorragend als Hauptgericht oder Beilage zu Gegrilltem. Dieses Rezept darf auf keiner Party fehlen.

Gegrillte Tiger-Prawns

Gegrillte Tiger-Prawns

Besonders große Garnelen werden als Tiger-Prawns oder King-Prawn bezeichnet – wir haben ein perfektes Grillrezept dazu.

Gegrilltes Zanderfilet

Gegrilltes Zanderfilet

Ein gegrilltes Zanderfilet ist mit das Beste vom Rost. Es ist leicht, zart und die Haut knusprig. Außerdem ist Fisch gesund und hier ist das Rezept.

Gegrillte Ripperl

Gegrillte Ripperl

Die gegrillten Ripperl schmecken mit selbstgemachten Dips und Saucen noch besser. Das Rezept ist toll für die Grillsaison.

Hechtfilet vom Holzofengrill

Hechtfilet vom Holzofengrill

Hechtfilet vom Holzofengrill ist perfekt für Fischliebhaber in der Grillsaison. Die würzigen Kräuter verleihen diesem Rezept ein herrliches Aroma.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte