Tomaten-Honig-Marinade

Geflügel, eingelegt in dieser Tomaten-Honig-Marinade, schmeckt einfach zum Niederknien. Ein Rezept für viele Möglichkeiten.

Tomaten-Honig-Marinade

Bewertung: Ø 4,2 (76 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 ml Tomaten, passiert aus der Dose
0.5 Bund Basilikum, frisch
1 Prise Cayennepfeffer
1 EL Worcestersauce
0.5 TL Thymian, getrocknet
0.5 TL Oregano, gerebelt
2 EL Honig, flüssig
1 Spr Zitronensaft
0.25 TL Kräutersalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Tomatenstücke in eine Schüssel geben, Knoblauchzehe abziehen und feinblättrig schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter klein zupfen bzw. schneiden.
  2. Nun die Tomaten aus der Dose abgießen, mit der Gabel ein wenig zerdrücken, den Knoblauch und Basilikum zusammen mit dem Honig, Worcestersauce, Cayennepfeffer, Kräutersalz, Thymian, Oregano und Zitronensaft verrühren.
  3. Die Fleischstücke damit bepinseln und mind. 3 Stunden, besser aber über Nacht, im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Vor dem Grillen bzw. Braten sollte die Marinade mit kaltem Wasser abgespült werden. Die Marinade kann man auch als Soße zu Grillfleisch oder Grillgemüse reichen.

Ähnliche Rezepte

Nudelsalat mit Oliven

Nudelsalat mit Oliven

Ganz einfach ist der Nudelsalat mit Oliven gemacht. Besonders zu empfehlen ist dieses Rezept zu Grillfleisch.

Eingelegter Mozzarella

Eingelegter Mozzarella

Mit dem Rezept für eingelegten Mozzarella erhält man eine tolle Vorspeise. Zudem lässt sich dies gut vorbereiten.

Champignons mariniert

Champignons mariniert

Diese marinierten Champignons können zu kalten Platten, aber auch zu Gegrilltem serviert werden - ein tolles Rezept für viele Gelegenheiten.

Marinierter Gouda

Marinierter Gouda

Marinierter Gouda ist ein toller Snack, kann aber auch als Vorspeise serviert werden. Von diesem Rezept werden alle begeistert sein.

Gefüllter Chicorée

Gefüllter Chicorée

Der leicht bittere Chicorée und Mandarinen sind ein Duo, dass den Gaumen erfreut. Dieses Rezept für Gefüllter Chicorée ist eine feine Vorspeise.

Mediterrane Lammkeule

Mediterrane Lammkeule

Herrlich südländisch duftet es, wenn man die Mediterrane Lammkeule zubereitet. Kräuter und Gewürze des Südens kommen bei diesem Rezept voll zur Geltung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte