Ucha - Fischsuppe

Die klare, russische Fischsuppe Ucha ist im Nu zubereitet, wärmt und versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen.

Ucha - Fischsuppe

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.2 l Wasser
1 l Fischfond
400 g Kartoffeln, festkochend
150 g Karotten
1 Stk Zwiebel, groß
5 Stk Pfefferkörner
1 Prise Salz
500 g Fischfilet
3 Stk Lorbeerblätter, getrocknet
1 Prise Pfeffer
0.25 Bund Dill
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Wasser und Fischfond in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Karotten zuerst putzen, dann der Länge nach halbieren und in Halbkreise schneiden. Die Zwiebel schälen.
  3. Dann Kartoffelstücke, Karotten, Zwiebel, Pfefferkörner und Salz in den Topf geben und für mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten kochen lassen.
  4. Währenddessen den Fisch unter fließendem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in breite Streifen schneiden. Anschließend die Fischstücke zusammen mit den Lorbeerblättern in den Topf geben und für weitere 10 Minuten kochen und danach für 10 Minuten ziehen lassen.
  5. Zum Schluss die Zwiebel entfernen, die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Dill garniert servieren.

Tipps zum Rezept

Für Ucha fettige Fisch-Arten verwenden, wie beispielsweise Zander, Barsch, Karpfen, Stör oder Lachs.

Das Rezept stammt aus dem Buch "Traditionelle russische Küche" - © riva Verlag, Münchner Verlagsgruppe GmbH / Foto © Anna Matershev und Lena Kruglova

Ähnliche Rezepte

Russische Blinis

Russische Blinis

Die köstlichen Russischen Blinis schmecken sowohl süß mit Marmelade oder auch deftig herrlich. Das Rezept ist günstig und einfach zu bereiten.

Rassolnik

Rassolnik

Rassolnik ist eine leicht säuerliche Hühnersuppe mit Salzgurken, die in weiten Teilen Russlands sehr beliebt ist.

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum oder Chanum ist ein traditionelles Rezept aus der usbekischen Küche und besteht aus einer mit Fleisch und Gemüse gefüllten Teigroulade.

Oladji

Oladji

Oladji sind Russische Buchweizen-Pfannkuchen, die mit Buttermilch zubereitet werden und gerne am Morgen zum Frühstück gegessen werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte