Vegane Blaubeermuffins

Diese veganen Blaubeermuffins schmecken fruchtig, sind sehr saftig und nach diesem Rezept ganz unkompliziert und schnell nachgebacken.

Vegane Blaubeermuffins

Bewertung: Ø 4,4 (64 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

3 EL Apfelmus
3 EL Ahornsirup
3 EL Kokosöl (flüssig)
150 ml Hafermilch
1 Pk Vanillezucker
50 g Haferflocken, gemahlen
1 EL Backpulver
125 g Blaubeeren
100 g Weizenmehl, Type 405
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Mulden eines Muffinblechs mit etwas Kokosöl ausfetten.
  2. Die Blaubeeren kurz abbrausen, abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
  3. Danach die Hafermilch mit dem Kokosöl und dem Ahornsirup in ein hohes Gefäß geben und gründlich miteinander vermischen.
  4. Anschließend in einer Rührschüssel das Mehl mit dem Backpulver, dem Vanillezucker und den gemahlenen Haferflocken vermengen.
  5. Nun die Hafermilchmischung unter ständigem Rühren zu den trockenen Zutaten geben und alles zu einem geschmeidigem Teig verarbeiten.
  6. Die Blaubeeren vorsichtig unterheben und den Teig etwa 2/3 hoch in die vorbereitete Muffinform füllen.
  7. Jetzt die veganen Blaubeermuffins im heißen Backofen auf die mittlere Schiene setzen und etwa 20 Minuten backen.
  8. Die fertigen Muffins aus dem Ofen nehmen und auf einem Backgitter vollständig auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Apfelmus übernimmt in diesem Rezept die Rolle der Eier, die sonst für die Bindung im Teig verantwortlich sind. Übrigens ist ein Zuckerfreies Apfelmus ganz fix zubereitet.

Alternativ kann die Muffinform mit Papierförmchen ausgestattet werden. Ersatzweise Backpapierquadrate (16 x 16 cm) zuschneiden, auf die Mulden legen und mit einem passenden Glas hineindrücken.

Den Teig nicht höher in die Form füllen, damit mit sie während des Backens nicht überlaufen.

Zuletzt die ausgekühlten Muffins mit Puderzucker übersieben oder mit einem individuellen Zuckerguss versehen. Solange der Zuckerguss noch feucht ist, einzelne Blaubeeren als Garnitur auflegen.

Ähnliche Rezepte

Kakaomuffins

Kakaomuffins

Diese köstlichen Kakaomuffins sind sehr einfach in der Zubereitung und überzeugen mit ihrem tollen Geschmack. Hier ist das Rezept.

Blaubeermuffins

Blaubeermuffins

Der Ölteig für diese Blaubeermuffins ist schnell angerührt und das Rezept dafür ist einfach. Jeder greift gern zu diesen köstlich fruchtigen Küchlein.

Schokoladenmuffins

Schokoladenmuffins

Leckere Schokoladenmuffins sind auf jeder Party willkommen und machen sich außerdem hervorragend auf jedem gedeckten Kaffeetisch.

Saftige Schoko-Nuss-Muffins

Saftige Schoko-Nuss-Muffins

Das Rezept mit Schokoraspeln und Haselnüssen ergibt garantiert Saftige Schoko-Nuss-Muffins. Die kleinen Kuchen sind der Hit.

Vegane Apfelmuffins mit Zimt

Vegane Apfelmuffins mit Zimt

Diese fluffigen und veganen Apfelmuffins mit Zimt verwöhnen die Sinne. Zudem ist das Rezept schnell zubereitet und auch für Nicht-Veganer ein Genuss!

Nutella Muffins

Nutella Muffins

Das Rezept wurde für die Tage entwickelt, an denen schnelles und leckeres Backwerk gefragt ist. Die Nutella Muffins schmecken nicht nur Kindern!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel