Vegane Zucchinicremesuppe

Unser Rezept für die Vegane Zucchinicremesuppe ist einfach, schnell gemacht und lecker. Eine Suppe, die prima in einen bewussten Ernährungsplan passt.

Vegane Zucchinicremesuppe

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Zucchini
2 Stk Schalotten
250 ml Gemüsebrühe
100 ml Sojamilch
2 EL Sojasahne
1 EL Rapsöl
0.5 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
2 EL Basilikumblättchen, fein geschnitten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Schalotten abziehen und fein hacken. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und den Rest in etwa 1 cm große Würfel schneiden.
  2. Anschließend das Rapsöl in einem Topf erhitzen und die Schalottenwürfel darin etwa 3-4 Minuten anschwitzen.
  3. Die Zucchiniwürfel dazugeben und etwa 5 Minuten mitdünsten. Die Gemüsebrühe sowie die Sojamilch angießen, alles 1 Minute aufkochen und danach etwa 6-8 Minuten bei reduzierter Hitze köcheln lassen.
  4. Die weichen Zucchini mit einem Schneidstab in der Brühe fein pürieren und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  5. Zuletzt die Sojasahne unter die Vegane Zucchinisuppe rühren. Die Suppe heiß in Suppenschalen füllen, die Basilikumblättchen drüberstreuen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Für alle, die Hefe nicht essen dürfen oder wollen, wurde dieses einfache Rezept für einen gelingsicheren Veganen Pizzateig ohne Hefe entwickelt.

Vegane Sahnesauce

Vegane Sahnesauce

Diese vegane Sahnesauce passt hervorragend zu Nudeln, Kartoffeln und Pilzen. Dabei ist das Rezept auch von Kochanfängern leicht zuzubereiten.

Vegane Serviettenknödel

Vegane Serviettenknödel

Sehr einfach und mit nur wenigen Zutaten lassen sich nach diesem Rezept Vegane Serviettenknödel herstellen - als Hauptgericht oder als Beilage.

Vegane Ganache

Vegane Ganache

Mit diesem Grundrezept für eine Vegane Ganache muss auch die vegane Küche nicht auf einen wunderbaren Schokoguss für Kuchen und Gebäck verzichten.

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind sind als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger toll und nach diesem Rezept schmecken sie einfach himmlisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte