Veganer Eierstich

Das Rezept Veganer Eierstich ist super als Einlage, speziell für klare Suppen zu verwenden.

Veganer Eierstich

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Seidentofu
30 ml Sojamilch
1.5 TL Hefeflocken
20 g Speisestärke
1.5 TL Mandelmus, Bio, weiß
0.5 Prise Kurkuma-Pulver
1 Prise Salz
0.5 Prise Muskat, frisch gerieben
0.5 TL Margarine, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes eine hitzebeständige flache Form mit Margarine befetten und den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  2. Seidentofu kurz abtropfen lassen, dann mit Sojamilch, Hefeflocken, Stärke sowie Mandelmus in einen hohen Mixbecher geben und mit dem Zauberstab pürieren.
  3. Mit Kurkuma, Salz und Muskat würzen.
  4. Diese Masse gleichmäßig in die Form füllen, dann mitten im Backofen ca. 25-30 Minuten backen.
  5. Zuletzt den veganen Eierstich erst in der Form gut abkühlen lassen, dann herausnehmen und in kleine Würfel schneiden.

Ähnliche Rezepte

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Ob als vegane Beilage oder als Ersatz auf dem nächsten Burger, diese Möhren-Bulgur-Bratlinge gehen schnell und schmecken köstlich. Hier das Rezept!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte