Wilde Currywurst

Unsere Wilde Currywurst ist der Renner auf jeder Party. Sie schmeckt würzig, leicht scharf und etwas fruchtig. Hier verraten wir das Rezept dafür.

Wilde Currywurst

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 12 Portionen

1 kg Wildbratwurst
1 EL Butterschmalz
1 EL Currypulver, zum Bestreuen

Zutaten für die Currysauce

4 Stk Schalotten
20 g Ingwer, frisch
1 Stk Chilischote, klein, getrocknet
2 EL Pflanzenöl
1 TL Garam masala (indische Gewürzmischung)
2 Dose Tomaten, gehackte, á 400 g
200 g Rohrzucker, brauner Zucker
125 ml Apfelessig
150 ml Sanddornsaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 EL Currypulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Currysauce zunächst die Schalotten abziehen und sehr fein würfeln. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Chilischote von den Kernen befreien und sehr fein hacken.
  2. Anschließend das Öl in einem weiten Topf erhitzen, Schalotten, Ingwer und Chili dazugeben und 3-4 Minuten dünsten. Das Garam Masala und die Tomaten dazugeben und alles gut verrühren.
  3. Als Nächstes den Rohrzucker, das Currypulver, den Essig, den Sanddornsaft sowie das Salz zu den Tomaten geben und etwa 30 Minuten offen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Währenddessen mehrfach umrühren.
  4. Die dickliche Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit einem Schneidstab kurz durchmixen und warm halten.
  5. Nun die Wildbratwürste schräg in mundgerechte Stücke schneiden. Das Butterschmalz in einer weiten Pfanne erhitzen und die Wurststücke darin etwa 6-8 Minuten kräftig braten.
  6. Die Wurst mit der heißen Sauce mischen, in Portionsschalen füllen, die Wilde Currywurst mit Currypulver bestreuen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Wildschweinbraten

Wildschweinbraten

Wildschweinbraten hat einen ganz eigenen Charakter. Mit diesem Rezept schmeckt er lecker und typisch nach Wild.

Rehrücken mit Rotweinsauce

Rehrücken mit Rotweinsauce

Ein feiner Rehrücken in Rotweinsauce ist ein Rezept für ein schickes Abendesssen oder für einen festlichen Anlass.

Geschmorter Hirschbraten

Geschmorter Hirschbraten

Dieser köstliche, geschmorte Hirschbraten ist einfach ein Gedicht. Ein tolles Rezept für alle Wildliebhaber.

Rehkeule mit Sauce

Rehkeule mit Sauce

Für Wildliebhaber bietet dieses Rezept einen Gaumenschmaus. Die Rehkeule mit Sauce schmeckt zart und würzig.

Rehbraten

Rehbraten

Dieser köstliche Rehbraten ist genau richtig für alle Wildliebhaber. Mit dem Rezept bringen Sie Abwechslung auf den Tisch.

Hirschragout

Hirschragout

Im Herbst ist die beste Zeit für ein Wildrezept. Hirschragout ist dabei eines der beliebtesten Gerichte.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte