Woisoß

Die Woisoß ist der beste Partner für süße, lockere Dampfnudeln. Nach diesem Rezept ist sie schnell und einfach zuzubereiten.

Woisoß

Bewertung: Ø 4,2 (11 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

0.5 l Weißwein
250 ml Wasser
1 Stk Zitronenschnitz
1 Stk Zimtstange
1 Stk Sternanis
1 Stk Vanilleschote
2 Stk Eigelb
2 EL Zucker
0.5 Pk Vanillepuddingpulver
100 g Saure Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Wein und das Wasser in einem Topf zusammen aufkochen. Dann die Hitze reduzieren, so dass der Sud nur noch leicht köchelt.
  2. Den Zitronenschnitz, die Zimt- und die aufgeschnittene Vanilleschote, sowie den Sternanis in den Sud geben und 5 Minuten mit köcheln.
  3. Währenddessen die Eigelbe und den Zucker mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Dann das Puddingpulver hinzufügen und alles mit einem Schneebesen (!) in den köchelnden Sud einrühren.
  4. Die Weinsauce erhitzen (aber nicht kochen), dabei ständig weiterschlagen, bis die Masse dicklich wird und alles gut gebunden hat.
  5. Dann den Topf vom Herd nehmen, die Weinsauce durch ein feines Sieb in ein passendes Gefäß gießen und abkühlen lassen.
  6. Sobald die Woisoß gut abgekühlt ist, die Sahne aufschlagen und mit dem Schneebesen unter die Sauce mengen.

Tipps zum Rezept

Wenn eine kräftigere Weinsauce gewünscht ist, einfach die angegebene Menge Wasser durch Weißwein ersetzen.

Ähnliche Rezepte

Pälzer Grumbeersupp

Pälzer Grumbeersupp

Mit diesem Rezept ist die Pälzer Grumbeersupp schnell und einfach zuzubereiten. Diese Suppe wird in der Region gern von Dampfnudeln begleitet.

Grießknepp

Grießknepp

Dieses Rezept für Grießknepp macht besonders Kinder glücklich. Grießknepp kann sowohl als Mittagessen aber auch als Dessert serviert werden.

Handkäsesalat

Handkäsesalat

Einfach und deftig ist dieses Rezept für einen Handkäsesalat, der sich als Brotzeit oder zum Abendbrot schnell auf den Tisch bringen lässt.

Pälzer Riwwelkuche

Pälzer Riwwelkuche

Der Pälzer Riwwelkuche weckt Erinnerungen an die Kindheit. Mit dem einfachen Rezept wird ein saftiger Streuselkuchen zubereitet.

Spundekäs

Spundekäs

Der Spundekäs ist eine Käsespezialität aus der Region Rheinland-Pfalz. Das Rezept ist einfach, das Ergebnis frisch, würzig und sehr lecker.

Pfälzer Bratwurst

Pfälzer Bratwurst

Die Pfälzer Bratwurst schmeckt hervorragend zu Sauerkraut und gehört in der Region auf jede Schlachtplatte. Ein Rezept zur eigenen Herstellung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte