Zaziki nach Omas Art

Das Rezept für Zaziki nach Omas Art ist ein Klassiker der griechischen Küche und schmeckt als Dip zu vielen Fleischgerichten sehr gut.

Zaziki nach Omas Art

Bewertung: Ø 4,4 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Salatgurke
340 g Griechischer Joghurt
2 Stk Knoblauchzehen
0.5 Stk Zitrone
2.5 EL Olivenöl
1 EL Dill
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Zaziki nach Omas Art die Gurke schälen, der Länge nach aufschneiden, die Kerne entfernen und die Gurke in feine Stücke raspeln. Danach in ein Sieb legen, mit Salz bestreuen und für 1 Stunde abtropfen lassen.
  2. Nach einer Stunde das Restwasser gut aus der Gurkenmasse drücken. Dill waschen, trocken schütteln und die Fähnchen in feine Stücke hacken. Den Saft der Zitrone auspressen.
  3. Nun die Gurke mit dem Joghurt in einer Schale vermengen.
  4. Im Anschluss den Knoblauch schälen und in den Joghurt pressen. Sodann Zitronensaft, Öl sowie Dill einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit grünen Oliven, Gurkenscheiben und/oder mit Öl beträufelt servieren.

Ähnliche Rezepte

Tzatziki

Tzatziki

Tzatziki ist eine griechische Spezialität, die auf keiner Grillparty fehlen darf.

Gyros auf einem Pita

Gyros auf einem Pita

Gyros ist der Klassiker unter den griechischen Fleischgerichten und absolut lecker.

Gyros

Gyros

Köstlich-würziges Gyros gelingt mit diesem tollen Rezept aus Griechenland ganz einfach und schnell.

Tsatsiki

Tsatsiki

Wie wäre es mit einer leichten Variante für einen frischen Tsatsiki, der nach diesem Rezept nicht ganz so kalorienreich wie der Klassiker ausfällt?

Stifado

Stifado

Stifado ist ein griechisches Schmorgericht aus Rind- oder Lammfleisch und ein echter Klassiker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte