Bifteki

Griechische Gerichte erinnern an Sommer und Sonnenschein. So wie das Rezept für knusprige Bifteki, in denen sich ein zartschmelzender Kern verbirgt.

Bifteki

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

500 g Rinderhackfleisch
100 g Schafskäse
2 Stk Eier, Gr. M
1 Stk Zwiebel, mittelgroß
0.5 Bund Petersilie, glatt
4 zw Oregano
2 EL Paniermehl, selbst gemacht
0.5 TL Zitronensaft
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
4 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Zwiebel abziehen und sehr fein hacken. 2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin etwa 3-4 Minuten glasig anschwitzen.
  2. Die Petersilie und den Oregano waschen, trocken schütteln und die Blättchen ebenfalls fein hacken.
  3. Anschließend das Rinderhack in eine große Schüssel geben, die gedünsteten Zwiebelwürfel, die Eier, das Paniermehl sowie die Kräuter hinzufügen.
  4. Dann mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Zitronensaft würzen und alle Zutaten zu einer glatten Hackmasse verkneten.
  5. Aus der Hackmasse 12 Kugeln formen und den Schafskäse in 12 Portionen teilen. Die Hack-Kugeln leicht öffnen, etwas Schafskäse in die Mitte drücken, dann die Hackmasse über dem Schafskäse verschließen und die Bifteki leicht flach sowie länglich drücken.
  6. Als Nächstes das restliche Olivenöl in der Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die griechischen Frikadellen je Seite etwa 6 Minuten braten.
  7. Zuletzt aus der Pfanne nehmen und auf Tellern anrichten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Gemüse oder ein griechischer Bauernsalat.

Bifteki sind im Prinzip griechische Frikadellen gefüllt mit Schafskäse. Auch bei diesem Rezepte gibt es unterschiedlichste Varianten und Kreationen die meist von Generation zu Generation innerhalb der Familie weitergegeben werden.

Damit die Frikadellen nicht zu trocken werden, sollte man die Hälfte der Hackfleischmasse vom Rind und die andere vom Schwein nehmen.

Ähnliche Rezepte

Tzatziki

Tzatziki

Tzatziki ist eine griechische Spezialität, die auf keiner Grillparty fehlen darf.

Gyros auf einem Pita

Gyros auf einem Pita

Gyros ist der Klassiker unter den griechischen Fleischgerichten und absolut lecker.

Gyros

Gyros

Köstlich-würziges Gyros gelingt mit diesem tollen Rezept aus Griechenland ganz einfach und schnell.

Tsatsiki

Tsatsiki

Wie wäre es mit einer leichten Variante für einen frischen Tsatsiki, der nach diesem Rezept nicht ganz so kalorienreich wie der Klassiker ausfällt?

Stifado

Stifado

Stifado ist ein griechisches Schmorgericht aus Rind- oder Lammfleisch und ein echter Klassiker der griechischen Küche. Hier das tolle Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte