Zitrone-Ingwer-Lachs

Das Rezept für den Zitrone-Ingwer-Lachs ist ein tolles Gericht für heiße Sommertage. Zusammen mit einem knackigen Salat ist es leicht bekömmlich.

Zitrone-Ingwer-Lachs

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Römersalatherzen
600 g Lachsfilet
20 g Ingwer
2 Stk Zitronen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Olivenöl
75 ml Gemüsebrühe
1 TL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Zitrone-Ingwer-Lachs den Salat waschen, trocknen, in Streifen schneiden und auf Tellern verteilen.
  2. Anschließend das Lachsfilet waschen, trocknen, würfeln. Den Ingwer schälen, in Stifte schneiden. Die Zitrone waschen, in Scheiben schneiden und die zweite Zitrone auspressen.
  3. Nun den Lachs salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs mit dem Ingwer und den Zitronenscheiben für 4 Minuten braten. Anschließend Lachs, Ingwer und Zitrone auf dem Salat anrichten.
  4. Am Ende den Bratensaft mit Zitronensaft und Brühe löschen. Dann mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken und über den Salat träufeln.

Ähnliche Rezepte

Fisch-Curry nach Thai-Art

Fisch-Curry nach Thai-Art

Dieses Rezept für köstliches Fisch-Curry nach Thai-Art ist unentbehrlich für Freunde der Asiatischen Küche.

Fisch-Raclette

Fisch-Raclette

Neben Fleisch kann auch Fisch für Raclette verwendet werden. Hier das Rezept das für Abwechslung sorgt.

Kutterscholle

Kutterscholle

Die Kutterscholle verwöhnt den Gaumen und fördert das Wohlbefinden. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Mit diesem Rezept für Fisch auf Lauch-Kartoffeln kommt eine schnelle, schmackhafte sowie gesunde Mahlzeit auf den Tisch.

Lachs-Pangasius-Spieße

Lachs-Pangasius-Spieße

Schluss mit Einheitsbrei, mit dem Rezept für Lachs-Pangasius-Spieße kommt etwas ganz Besonderes auf den Teller.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte