Zucchini-Omelett

Dieses schmackhafte Zucchini-Omelett ist einfach zubereitet und eignet sich perfekt als Vorspeise oder auch als Beilage zu vielen Gerichten.

Zucchini-Omelett

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Zucchini
0.5 Bund Schnittlauch
5 Stk Eier
5 EL Milch
1 Stk Zwiebel, rot
2 Stk Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
0.5 Bund Rosmarin
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zucchini waschen, trocknen und in dünne Stifte schneiden.
  2. Nun die Zwiebel als auch den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Hiernach den Rosmarin als auch den Schnittlauch getrennt voneinander waschen, trocknen und ebenfalls fein hacken.
  4. Als Nächstes die Zucchini mit den Zwiebeln, dem Knoblauch als auch dem Rosmarin in einer Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten andünsten.
  5. Im nächsten Schritt die Eier mit der Milch, Salz als auch Pfeffer verquirlen und den Schnittlauch dazugeben.
  6. Daraufhin die Eimasse über die Zucchini geben und das Ganze 3-4 Minuten stocken lassen.
  7. Zuletzt das Zucchini-Omelett wenden, weitere 2-3 Minuten stocken lassen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Omeletts Sevilla

Omeletts Sevilla

Dieses Rezept für Omeletts Sevilla ist ideal, wenn es einmal schnell gehen muss. Dabei werden die Omeletts mit würzigen Gemüsemischung befüllt.

Veggie Pilz-Omelett

Veggie Pilz-Omelett

Das Rezept für das Veggie Pilz-Omelett ist perfekt für ein deftiges Frühstück oder ein Snack zwischendurch.

Schaumomelett

Schaumomelett

Dieses köstliche Schaumomelett bekommt seinen Namen daher, da es schaumig geschlagen in der Pfanne zubereitet wird.

Brokkoli-Omelett

Brokkoli-Omelett

Das leckere Brokkoli-Omlett schmeckt zu jeder Tageszeit. Nach diesem Rezept ist es schnell und einfach zubereitet.

Herzhaftes Gemüseomelett

Herzhaftes Gemüseomelett

Mit diesem Rezept gelingt ein herzhaftes Gemüseomelett und eignet sich perfekt als eiweißhaltige Mahlzeit.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte