Zucchini-Quark-Kuchen

Dieses Rezept zeigt, wie gut ein herzhafter Zucchini-Quark-Kuchen sein kann, der schnell gemacht und sogar figurfreundlich ist.

Zucchini-Quark-Kuchen

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

700 g Zucchini
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
3 Stk Tomaten, aromatisch
4 zw Petersilie, glatt
6 Stk Eier
50 g Gouda, gerieben
50 g Parmesan, gerieben
150 g Quark, Magerstufe
80 ml Olivenöl
80 g Mehl
3 EL Quinoa, gepufft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und auf dem Gemüsehobel in feine Stücke reiben. Anschließend die Zucchinistücke auf ein Küchentuch geben und die Flüssigkeit fest aus dem Gemüse drücken.
  2. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen und eine Auflaufform mit Backpapier auslegen.
  3. Anschließend die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken. Die Tomaten waschen, vierteln, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  4. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen ebenso in feine Stücke hacken.
  5. Nun die Eier in eine Rührschüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit einem Rührbesen verquirlen.
  6. Dann den Quark, das Olivenöl sowie das Mehl unterrühren und zuletzt den geriebenen Käse (Gouda und Parmesan) sowie Quinoa unterheben.
  7. Jetzt nur noch den Zucchinirieb, die Tomatenwürfel sowie die Petersilie unter die Quarkmasse heben, gleichmäßig in der Auflaufform verteilen und glatt streichen.
  8. Den Zucchini-Quark-Kuchen im heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 30-35 Minuten backen, dann herausnehmen und warm oder auch lauwarm servieren.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Ein gesunder und köstlicher Kartoffelauflauf mit Zucchini kann als Hauptgericht oder Beilage zu Tisch gebracht werden. Hier ist das Rezept dazu.

Zucchiniplätzchen

Zucchiniplätzchen

Die leckeren Zucchiniplätzchen kommen immer gut an und sind sehr beliebt. Hier ein tolles Rezept für Vegetarier.

Mediterraner Zucchinieintopf

Mediterraner Zucchinieintopf

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht aus der Mittelmeer-Küche gelingt mit dem Rezept für einen mediterranen Zucchinieintopf.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchinisuppe

Zucchinisuppe

Vor allem im Sommer mit frischen Zucchini aus dem eigenen Garten oder vom Gemüsemarkt nebenan, ist eine Zucchinisuppe eine willkommene Abwechslung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte