Zuckerkuchen aus Hefeteig

Es geht nichts über ein Stück lauwarmen, flaumigen Zuckerkuchen aus Hefeteig und eine Tasse Kaffee oder Tee. Dieses Rezept gelingt sehr einfach.

Zuckerkuchen aus Hefeteig

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

Zutaten für die Hefemilch

200 g Vollmilch
20 g Zucker
21 g Hefe, frisch

Zutaten für den Hefeteig

500 g Weizenmehl
60 g Zucker
1 Prise Salz
1 Stk Ei
50 g Butter, weich

Zutaten für den Belag

100 g Butter, in Flöckchen
100 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Milch in einem Topf lauwarm erwärmen, den Zucker einrühren sowie die Hefe hineinbröckeln und die Hefemilch zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Mehl mit dem Zucker in eine große Rührschüssel geben und mit der Faust eine Mulde in die Mitte drücken.
  3. Dann die Hefemilch in die Mulde gießen, etwas Mehl vom Rand darüber streuen und 15 Minuten ruhen lassen.
  4. Sobald sich Bläschen in der Mulde zeigen, das Salz, das Ei sowie die weiche Butter hinzufügen und alle Zutaten mit den Knethaken einer Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten - je nach Beschaffenheit des Teiges noch etwas Mehl oder Milch hinzufügen.
  5. Nun den Teig noch einmal mit den Händen 5 Minuten durchkneten, zurück in die Schüssel legen, mit einem sauberen Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.
  6. Währenddessen den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  7. Anschließend den Teig auf dem Backblech ausrollen und nochmals 15 Minuten gehen lassen.
  8. Danach mit den Fingern kleine Vertiefungen in den Teig drücken, die Butterflöckchen hineinsetzen und den Zucker aufstreuen.
  9. Zum Schluss den Zuckerkuchen aus Hefeteig für ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen goldgelb backen.

Ähnliche Rezepte

Hefeteig für Salziges

Hefeteig für Salziges

Vielseitig verwendbar ist ein Hefeteig für Salziges. Ob Pizzen oder Brötchen, das Rezept für individuelle Köstlichkeiten.

Stutenkerle

Stutenkerle

Das Gebäck für Stutenkerle, auch als Weckmänner bekannt, ist vor allem in der Vorweihnachtszeit beliebt. Dabei wird ein süßer Hefeteig zubereitet.

Mohnstrudel mit Hefeteig

Mohnstrudel mit Hefeteig

Dieser Mohnstrudel mit Hefeteig und saftiger Füllung ist einfach zubereitet und schmeckt wirklich sehr lecker. Hier das Rezept für Genießer.

Burger Buns

Burger Buns

Mit diesem Rezept gelingen die perfekten Hamburgerbrötchen. Dabei wird ein leichter Hefeteig zubereitet.

Wuchteln

Wuchteln

Dieses Hefeteig-Gebäck mit Konfitürenfüllung ist sehr beliebt. Mit diesem Rezept gelingen köstliche Wuchteln.

Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen

Dieser pikante Zwiebelkuchen ist günstig in der Herstellung und eignet sich sehr als Snack zu Bier oder Wein.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte