Zwiebelringe selbstgemacht

Sind diese Zwiebelringe selbstgemacht? Ja, und sie sind ein leckerer Snack für zwischendurch. Das Rezept dafür ist unkompliziert und günstig.

Zwiebelringe selbstgemacht

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Zwiebeln, groß
250 g Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
150 ml Bier, hell
500 ml Pflanzenöl
2 Stk Eier, Gr. M
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. So werden leckere Zwiebelringe selbstgemacht: Zunächst die Zwiebeln abziehen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben anschließend in einzelne Ringe zerlegen.
  2. Dann die Eier sauber trennen und die Eiweiße zu steifem Eischnee aufschlagen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Salz und Pfeffer vermischen.
  3. Nun die Eigelbe, das Öl und das Bier hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren. Zuletzt den Einschnee vorsichtig unter den Teig ziehen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Zum Ausbacken das Öl in einen flachen, weiten Topf geben und auf etwa 170 °C erhitzen.
  5. Die Zwiebelringe im Mehl wenden, durch den Teig ziehen und etwas abtropfen lassen. Danach in 4 Portionen nacheinander jeweils etwa 2 Minuten im heißen Öl frittieren.
  6. Sobald sie goldbraun sind, aus dem Öl heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Zu den Zwiebelringen passt Sour Cream Dip.

Ähnliche Rezepte

Spanische Churros

Spanische Churros

Das spanische Fettgebäck aus Brandteig ist mit Zimtzucker ein wahrer Genuss.

Käsetaler

Käsetaler

Käsetaler sind einfach in der Zubereitung und schmecken besonders gut als Knabberei zu Bier oder Wein. Ein tolles Rezept für pikante Kekse.

Spanisches Bocadillo

Spanisches Bocadillo

Ein Spanisches Bocadillo ist die optimale Zwischenmahlzeit und ein beliebter Party-Snack. Mit diesem Rezept gelingt das belegte Brot.

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Diese köstlichen Pizzabrötchen sind im Nu zubereitet und überzeugen durch ihre einfache Zubereitung sowie durch den tollen Geschmack.

Thunfischtoast mit Käse und Tomaten

Thunfischtoast mit Käse und Tomaten

Als köstliches Abendbrot oder leckeren Snack nach diesem Rezept zubereitet macht das Thunfischtoast mit Käse und Tomaten rundherum glücklich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte