Amerikanisches Bananenbrot

Das Amerikanische Bananenbrot, ein süßes, saftiges Brot, das leicht zu backen ist. Das kuchenartige Brot kann mit Zitronenguss verziert werden.

Amerikanisches Bananenbrot

Bewertung: Ø 4,3 (36 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

100 g Butter
100 g Zucker, weiß
100 g Zucker, braun
1 Stk Vanilleschote
2 Stk Eier
3 Stk Bananen
200 g Mehl, Type 405
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
70 g Haselnüsse, fein gehackt
120 ml Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Bananenbrot Eidotter und Eiklar trennen und das Eiklar, mit einer Prise Salz, auf höchster Mixerstufe, zu einem festen Eischnee schlagen - den Eischnee kühl stellen. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen.
  2. Anschließend Eidotter, Butter, Zucker und Vanillemark, in einer Schüssel, mit dem Handrührgerät, schaumig rühren.
  3. Die überreifen Bananen (die Schale sollte braune Flecken haben, damit die Stärke im Fruchtfleisch vollständig in Zucker umgewandelt ist) schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Dann mit den geriebenen Haselnüssen unter die Buttermischung rühren. Die Milch langsam unter die Teigmischung rühren.
  4. Jetzt noch das mit dem Backpulver vermischte Mehl und den Eischnee vorsichtig unterheben - dabei entsteht ein klebrigerer, leicht zäh-flüssiger Teig.
  5. Die Kastenform mit Backpapier auslegen, oder mit Butter einfetten und den Teig mit einem Löffel einfüllen.
  6. Den Backofen auf 180° Ober-Unterhitze vorheizen. Ist das Backrohr heiß genug, die Kastenform in den vorgeheizten Backofen schieben und den Teig 75 Minuten lang langsam backen. Wird die Oberfläche des Teiges zu schnell dunkel, kann sie für den weiteren Backvorgang mit Backpapier abgedeckt werden. Mit einem Stäbchen anstechen - bleibt kein Teig mehr kleben, ist das Bananenbrot fertig gebacken.
  7. Das Amerikanische Bananenbrot in der Kastenform auskühlen lassen. Anschließend vorsichtig mit dem Backpapier herausheben und das Papier abziehen.

Tipps zum Rezept

Das Bananenbrot in Scheiben schneiden und mit Butter, Ahornsirup, Preiselbeer- und Orangenmarmelade servieren.

Ähnliche Rezepte

Amerikanische Hot dogs

Amerikanische Hot dogs

Ein amerikanisches Hotdog ist immer lecker und liegt gerade voll im Trend. Eine besonders geschmackvolle Variante ist die Version mit Sauerkraut.

Amerikanische Smores

Amerikanische Smores

Was in den USA bei einem Lagerfeuer nicht fehlen darf? Smores! Warme Marshmallows mit Schokolade und Keks, eine Süßigkeit die jeder mag!

Knusprige Hähnchenflügel

Knusprige Hähnchenflügel

Knusprige Hähnchenflügel im US Style. Cola peppt dieses Chicken Wings Rezept auf. Die Kruste ist einfach zum Anbeißen gut.

Cesar Salat

Cesar Salat

Ein Klassiker aus den USA: Der Cesar Salat - knackiger Salat und knusprige Croutons werden mit dem ganz speziellen Dressing abgerundet.

Buffalo Wings

Buffalo Wings

Buffalo Wings sind typisches Snack Food, das vor allem bei Sportübertragungen in den USA genossen wird.

Chicago Hotdog

Chicago Hotdog

Ganz heißer Hund aus dem Herzen Amerikas: Mit diesem Chicago Hotdog gelangt ein Stück der USA-Fast-Food-Welt mit Stil und Charme auf die Hand.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte